Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

Mittel-/Osteuropa hat Chemieeinkäufern allerhand zu bieten

0 Beurteilungen

Erstellt:

Ausgesprochene Billigländer sind die MEO-Staaten (Mittel/Osteuropa) aber schon lange nicht mehr. Ganz ähnlich wie in den asiatischen Schwellenländern geht die Entwicklung (nicht nur in der Chemiebranche) immer mehr hin zu Hightech-Erzeugnissen.

Laut Germany Trade & Invest (www.gtai.de) gehören zu den Spitzenreitern dieser Modernisierungstrends (trotz zum Teil widersprüchlicher Bilanzen) Polen, Russland, Estland und die Tschechische Republik:

Tschechien: Die Exportorientierung ist quer durch alle Sorten außerordentlich hoch. Im vergangenen Herbst legte die Branche um beachtliche 15 % zu. Hauptabnehmer besonders von Kunstdünger und Pharmaprodukten sind nicht ganz zufällig Deutschland und Österreich, haben doch die beiden Länder über die Jahre hinweg diverse Zweigniederlassungen und Joint Ventures bei unserem Nachbarn aufgebaut.

Estland: ein Chemiestandort mit Tradition schon zu Sowjetzeiten. Produktionszuwachs im vergangenen Jahr: fast 10 %! Unangefochtener Champion war bisher die Pharmabranche, der die Petrochemie mit ihrem forcierten Abbau und der Raffinierung von Ölschiefer aber zunehmend Konkurrenz macht.

Russland: Die Hersteller schütteln ihr Image als Massenproduzent immer mehr ab. Zugelegt haben nicht nur die Produktionszahlen z. B. von Polymeren und Agrarchemikalien, sondern auch die Sortenvielfalt.

Polen: Bei den polnischen Herstellern verliefen die meisten Privatisierungen bisher erfolglos. Entspre - chend schleppend geht es bei der Entwicklung höherwertiger Chemikalien voran. Immerhin haben Ciech und ZA Pulawy (zwei einheimische Großbetriebe) neue Produkte für den Herbst angekündigt.

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis