Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

Neue iPhone-App: Kleiner Helfer ganz groß

0 Beurteilungen

Erstellt:

Mit Hoppenstedts „FirmenNavi“ können Sie sich bis zu 250.000 deutsche Zulieferer aufs Smartphone holen

 

Bei der Entwicklung seines IT-Tools hatte der Darmstädter Informationsdienstleister zwar in erster Linie Verkäufer und Außendienstler im Sinn, doch auch Einkäufern leistet das FirmenNavi hervorragende Dienste.

Blitzschnell können Sie von unterwegs Informationen über neue oder bestehende Lieferanten abrufen oder sich zu einem Unternehmensstandort navigieren lassen.

Bitte beachten Sie:
Der Zusatz „kostenfrei“ ist allerdings eine ziemliche Mogelpackung!

Denn gratis können Sie das FirmenNavi nur in der derzeit laufenden Einführungsphase benutzen.

Danach wird Ihnen je der Abruf von Firmendaten inklusive aller Navigationsdienste in Rechnung gestellt.

Wann die kostenfreie Einführungsphase zu Ende geht und welche Kosten dann anfallen, ist noch nicht bekannt


Neue iPhone-App: Kleiner Helfer ganz groß: Und so funktioniert`s

Die sogenannte Zwillingssuche wird Ihnen anfangs vielleicht wie eine Spielerei vorkommen, entpuppt sich aber schnell als sinnvoller Zusatzdienst.

Ist Ihnen zum Beispiel ein Lieferantentermin geplatzt, haben Sie den Weg nicht umsonst gemacht.

Mit ein paar Eingaben sucht Ihnen die App vergleichbare Zulieferer in einem von Ihnen vorgegebenen Umkreis.

  • Start: Die Startseite zeigt Ihnen die beiden Suchmöglichkeiten an. Sie können eine Firma direkt oder innerhalb einer Branche (Segment) suchen. Über den Button „Letzte Sitzung“ kehren Sie zur vorhergehenden Suche zurück

 

  • Firmensuche: Ihnen stehen 2 Suchmodi zur Verfügung. In der „Auskunftssuche“ finden Sie das Profil einer bestimmten Firma. Bei der „Zwillingssuche“ werden Ihnen dagegen vergleichbare Unternehmen angezeigt.

 

  • Profil: Neben Umsatz und Beschäftigtenzahlen finden Sie in den Firmenprofilen geprüfte Daten zur Branche, zum Management, zu den Kontaktmöglichkeiten (Straße, Ort, Telefonnummer, E-Mail- und Internet-Adresse). Nach diesen Kontaktdaten navigiert Sie die App auch zum ausgewählten Unternehmen.

 

  • Segmentsuche: Hier finden Sie Firmen, ausgewählt nach Branchen und Unternehmensgröße, zum Beispiel Groß-, Mittel- oder Kleinbetriebe. Außerdem können Sie im gesamten Firmenbestand des IT-Tools suchen lassen oder nur in Teilsegmenten. Möglich ist auch eine Branchenauswahl nach Wirtschaftszweigen (Branchencodes), wie beispielsweise Herstellung von Dampfkesseln = Code 25300.

 

  • Trefferliste: Diese Ansicht zeigt Ihnen die im vorgegebenen Umkreis gefundenen Firmen, sortiert nach den Entfernungen zu Ihrem aktuellen Standort. Wie ebenfalls von Navi und Handy bekannt, können Sie zwischen den Bildschirm- Ansichten Karte, Satellit, Hybrid oder 3D wählen. Tippen Sie auf einen Treffer, wird Ihnen sofort das Profil der Firma angezeigt.

 

  • Standort: Wie bei üblichen Navigationsgeräten können Sie den Ortungsdienst ein- und ausschalten, Ihren derzeitigen Aufenthalt manuell eingeben oder mögliche Zielorte vorprogrammieren. Zusätzlich können Sie festlegen, in welchem Umkreis Ihres aktuellen Standorts Sie Zulieferer suchen möchten.

 

  • Info-Center: Ihre persönlichen Vorlieben und Wünsche können Sie unter „Allgemeine Einstellungen“ konfigurieren (wie beim Handy- oder Auto-Navi auch). Außerdem finden Sie hier die Rubriken Hilfe, Nutzungsbestimmungen, Datenschutzhinweise und das Impressum sowie eine Feedback-Möglichkeit.


Beachten Sie: Hoppenstedt gehört inzwischen zum Netzwerk der schwedischen Bisnode Gruppe. Den Download der App finden Sie auf itunes.apple.com/de/app/id37829 1362 ?mt=8 .

Logistikeinkauf: Es geht auch günstiger

Mit dem FleetOptimizer können Sie Ihre Fuhrparkkosten relativ einfach drücken. Entwickelt hat ihn Sixt Mobility Consulting, ein Ableger des deutschlandgrößten Autovermieters. Über die 3 Schritte

  • Kostenanalyse,

 

  • Maßnahmenidentifizierung und

 

  • Maßnahmenrealisierung versprechen die Macher sowohl eine kurzfristige Kostenersparnis (die sich schnell in den Bilanzen niederschlägt) als auch eine dauerhafte Verbesserung aller logistischen Prozesse im Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mobilityconsulting.com/fleet optimizer.html .

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis