Gratis-Download

Erfahren Sie hier, wie Sie Mitarbeitergespräche als Führungsinstrument sinnvoll und effizient einsetzen und welche klaren Gesprächsstrukturen bei...

Jetzt downloaden

9 Regeln für Ihre erfolgreiche Teamführung

5 1 Beurteilungen
Urheber: drubig-photo | Fotolia

Von Angelika Rodatus,

Motivierte Teams sind die Basis erfolgreicher Unternehmen. Versuchen Sie daher, Konfliktsignale in Ihrem Team schnell zu identifizieren. Damit Ihre Teams funktionieren, befolgen Sie die folgenden Regeln für erfolgreiche Teamführung.

Halten Sie Ihr Team möglichst klein, bestenfalls mit nicht mehr als 8 Mitarbeitern. In dieser Größe arbeiten Teammitglieder optimal zusammen und entwickeln ein Wir-Gefühl. Kleine Teams sind in der Regel schlagkräftige Einheiten.

Die 7 häufigsten Ursachen für Konflikte im Team

  1. Überforderung nach Fusionen oder Reorganisationen
  2. Meinungsverschiedenheiten von Experten im Team, die sich fachlich nicht einigen können
  3. Kommunikationsschwierigkeiten in internationalen Teams aufgrund von Sprachproblemen und Zeitverschiebungen
  4. Kompetenzübergriffe von Kollegen
  5. Mangelndes Einfühlungsvermögen von Mitarbeitern bei Kunden, das Kollegen negativ ankreiden
  6. Überschätzen der eigenen Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern
  7. „Chemieprobleme“: 2 Kollegen können einfach nicht miteinander.

Anzeige

So erkennen Sie Konfliktsignale frühzeitig

  • Mitarbeiter gehen plötzlich besonders förmlich miteinander um.
  • Bei Ihnen häufen sich Beschwerden im Team.
  • Die Performance des Teams nimmt spürbar ab.
  • Missverständnisse häufen sich.
  • Informationen werden nicht rechtzeitig weitergeleitet.
  • Einige Mitarbeiter meiden sich.
  • Mitarbeiter schieben sich bei Fehlern gegenseitig die Schuld zu.
  • Sticheleien nehmen zu.

9 Regeln für Ihre erfolgreiche Teamführung

  1. Sorgen Sie für einen zeitnahen und umfassenden Informationsfluss.
  2. Stellen Sie die einzelnen Einheiten im Team nach passenden Fachkompetenzen zusammen.
  3. Klären Sie die Aufgabenverteilung und Ziele eindeutig.
  4. Vereinbaren Sie, wie im Team Entscheidungen gefällt werden sollen.
  5. Schaffen Sie ein Wir-Gefühl, indem Sie alle Teammitglieder immer wieder an das gemeinsame Gesamtziel erinnern.
  6. Kümmern Sie sich um die Teampflege (entspannte Treffen abseits von Arbeit und Stress).
  7. Führen Sie Individuen, nicht Gruppen.
  8. Seien Sie ansprechbar für die Probleme Ihrer Mitarbeiter, und gehen Sie darauf ein.
  9. Übernehmen Sie als Teamleiter bei Konflikten die Moderation.
Erfolgreiche Mitarbeiterführung

Lernen Sie die wichtigsten Führungsgeheimnisse für erfolgreiche Vorgesetzte kennen und bekommen Sie zufriedene Mitarbeiter.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Umfassend über die neuesten Entwicklungen im Personalbereich informiert

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Auf alle Personalfragen rechtssichere und sofort umsetzbare Antworten

Stark in der Region: Aktuelle Entwicklungen und Empfehlungen für Personalentscheider

Das praxisnahe und kompetente Nachschlagewerk für Ihren erfolgreichen Einsatz von Excel

Sichern Sie sich jetzt Ihr gutes Recht als Arbeitgeber