Gratis-Download

Kostengünstig Kunden gewinnen und dabei erfolgreich sein, dass funktioniert hervorragend mit Kundenemfehlungen. Leittragend dafür ist der Aufbau eines...

Jetzt downloaden

Erfolgreich als Wirt: Praxistipps für Gastronomie-Gründer

0 Beurteilungen
Urheber: Rawpixel.com | Fotolia

Erstellt:

Umgehen Sie die Gefahren der Gastronomie mit diesen Tipps, denn kompetentes Personal kompensiert nicht alles und ist dazu noch teuer.

Geld verdienen mit Gastlichkeit

Tipp 1: Etwas Besonderes bieten

In den TV-Sendung stellen die Sterneköche wie Christian Rach, Frank Rosin oder Steffen Henssler den in Not geratenen Wirten immer wieder folgende Frage: Warum sollte ein Kunde gerade in IHR Lokal kommen?

Viele Wirte können auf diese einfache Frage keine Antwort geben. Sie sehen alles nur aus ihrer eigenen Perspektive - und nicht aus der des Kunden. Mit einem 08/15-Angebot kann man indes heute kaum noch einen Kunden locken. Etwas ganz Besonderes muss es sein. Das bedeutet nicht unbedingt exotische Speisen, sondern ein Konzept, das unverwechselbar ist und der Gaststätte ein ganz besonderes Gesicht verleiht. Also: Etwa regionale Küche mit Zutaten aus heimischen Betrieben. Ein Motto, das zur Küche passt und das Marketingkonzept wiederspiegelt.

Tipp 2: Konsequentes Marketing betreiben

Eine Anzeige hier, ein Handzettel dort - wer wirklich Erfolg mit seinen Marketingaktivitäten haben will, muss planmäßig und gezielt vorgehen. Das schließt auch Online-Werbung ein. Eine eigene Homepage ist heute ein "Muss", auch Einträge bei Google Maps können helfen, das eigene Angebot bekannt zu machen. Lassen Sie sich spezielle Aktionen und Events einfallen, die das Image Ihrer Wirtschaft transportieren und Aufmerksamkeit wecken - das erhöht die Wahrscheinlichkeit, auch die Presse auf Ihr Lokal aufmerksam zu machen. Es gilt indes: Steter Tropfen höhlt den Stein. Von der Autobeschriftung über die Serviette bis hin zur Werbeanzeige gilt es, ein einheitliches und einprägsames Bild zu vermitteln. 

Tipp 3: Qualität liefern

Der Erfolg Ihrer Wirtschaft steht und fällt mit der Qualität der Speisen und Getränke, die Sie anbieten. Setzen Sie auf Qualitätskontrollen und stellen Sie sicher, dass die servierten Produkte auch wirklich tadellos sind. Negative Mundpropaganda kann Ihnen nämlich das Geschäft ganz schnell kaputt machen.

Anzeige

Tipp 4: Ansprechendes Ambiente

Wer essen geht, will sich meist nicht nur den Magen füllen, sondern die schöne Atmosphäre und den zuvorkommenden Service eines Restaurants genießen. Von den Außenanlagen über die Tischdeko bis hin zum freundlichen, adretten Bedienpersonal muss alles stimmen. Denn schließlich zählt der Gesamteindruck. 

Die ganz spezielle Note kann man übrigens auch über scheinbare Kleinigkeiten vermitteln: Ein sehr gutes Lokal, in dem ich neulich zum Essen eingeladen war, servierte beispielsweise vor dem Essen selbstgebackenes Brot mit unterschiedlichen Butter- und Saucenspezialitäten. Als Nachtisch gab es dann als Service des Hauses ca 3x3 cm große, ebenfalls selbstgebackene Kuchenstückchen. Eine willkommene Abwechslung zu Ouzo & Co., die besonders bei Autofahrern gut ankommen dürfte.

Tipp 5. Verbindlich sein

Jeder Mensch will etwas ganz Besonderes sein. Wer es als Wirt schafft, dem Gast zu verstehen zu geben, dass er willkommen ist und man ihn gerne bewirtet, hat bereits viel erreicht. Sicher: Das alleine reicht nicht, wenn die Qualität von Speisen und Qualität oder der Service nicht stimmen. Doch die persönliche Note kann schon den Unterschied zwischen Ihnen und Ihrem Mitbewerber ausmachen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg