Gratis-Download

Kostengünstig Kunden gewinnen und dabei erfolgreich sein, dass funktioniert hervorragend mit Kundenemfehlungen. Leittragend dafür ist der Aufbau eines...

Jetzt downloaden

Nutzen Sie diese kostenlose Hilfe für Ihr Geschäftskonzept

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Ein Businessplan besteht aus 2 Teilen: dem Geschäftskonzept und dem Finanzplan. Viele Selbstständige stellen anlässlich ihrer Gründung einen Businessplan auf. Mindestens genauso viele verzichten jedoch darauf, die wichtigsten Eckpunkte ihrer Geschäftsidee schriftlich zu fixieren.

Ein Businessplan besteht aus 2 Teilen: dem Geschäftskonzept und dem Finanzplan. Viele Selbstständige stellen anlässlich ihrer Gründung einen Businessplan auf. Mindestens genauso viele verzichten jedoch darauf, die wichtigsten Eckpunkte ihrer Geschäftsidee schriftlich zu fixieren.

Aber: Das ist ein Fehler! Wer sich die Mühe macht, einen Businessplan zu formulieren, wird seine Erfolgsfaktoren viel deutlicher erkennen und sein Unternehmen auf dem richtigen Kurs durch den Alltag steuern. Wenn Sie also noch keinen schriftlichen Businessplan haben, holen Sie das jetzt nach.

Gleiches gilt, wenn Sie Ihre Strategie vor Jahren erarbeitet, aber nach der Gründung nicht an die Entwicklung Ihres Marktes und Ihres Unternehmens angepasst haben. Auch wenn Sie sich jetzt ein 2. Standbein schaffen, sollten Sie das nicht ohne schriftliche Planung tun. Dazu können Sie diese kostenlose Hilfe nutzen:


Das "Softwarepaket" für Ihr Geschäftskonzept im Überblick

Auf der Internet-Seite www.softwarepaket.de fasst das Bundesministerium für Wirtschaft und Technik (BMWi) Informationen und Arbeitshilfen für Unternehmer zusammen. Es gibt dort 2 Hauptbereiche, die "Das Portal" und "Die CD-ROM" heißen.

  • Unter "Die CD-ROM" finden Sie Hinweise, wie Sie an das "Softwarepaket" kommen, welche Inhalte darin zu finden sind und wie Sie die Software bedienen.
  • Unter "Das Portal" fasst das BMWi nicht nur seinen Service rund um die CD-ROM zusammen. Es stellt Ihnen dort auch (weitere) Anwendungen online zur Verfügung. Einige davon sind nicht auf der CD-ROM, erweitern also das "Softwarepaket" noch.


Ihr Geschäftskonzept Schritt für Schritt

Beginnen Sie mit dem Geschäftskonzept. Ein Programm, das Ihnen diese Arbeit sehr erleichtert, finden Sie im "Softwarepaket" auf CD-ROM und im Portal:

  • Auf der CD-ROM heißt es "Geschäftskonzept"; rufen Sie es im Bereich "Businessplan erstellen" auf.
  • Eine etwas knappere Version stellt das Portal zur Verfügung unter: BMWi-Onlineplaner > Businessplaner (hier ist das Geschäftskonzept gleich mit dem Finanzplan zusammengefasst).

Selbstständigkeit 2009
So machen Sie als Selbstständiger in 2009 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie das "Handbuch für Selbstständige & Unternehmer" 2 Wochen gratis!

Großer Vorteil bei beiden Versionen: Sie werden Schritt für Schritt durch verschiedene Eingabemasken geführt. So können Sie Ihre Gedanken und Recherche-Ergebnisse strukturiert eingeben und vergessen nichts. Eine Hilfe erläutert dabei jeweils, welche Inhalte in die Eingabemaske gehören.

Praxis-Tipp: Beispiele ansehen! Wenn Sie mit der CD-ROM arbeiten, stehen Ihnen 3 Beispieldateien zur Verfügung (Biofrisör, Eventagentur und Fachübersetzer). Rufen Sie das Programm "Geschäftskonzept" auf, und schauen Sie sich als Erstes diese Beispiele an. Dann klicken Sie oben rechts auf "Datei" und wählen "neu", um mit Ihrem eigenen Geschäftskonzept zu beginnen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg