Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Wann aus einem Angebot ein Vertrag wird

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Ein Vertrag kommt zustande, wenn eine Seite ein verbindliches Angebot abgibt und die andere Seite dieses Angebot annimmt (= Einigung). Es muss also zunächst ein Angebot vorliegen.

Ein Vertrag kommt zustande, wenn eine Seite ein verbindliches Angebot abgibt und die andere Seite dieses Angebot annimmt (= Einigung). Es muss also zunächst ein Angebot vorliegen.

Verbindliches Angebot

Umgangssprachlich ist ein Angebot bereits jede Werbung für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Rechtlich handelt es sich jedoch nur um ein Angebot, wenn jemand

  • eine an eine bestimmte Person oder Personengruppe gerichtete Willenserklärung abgibt,
  • in der er sich bereiterklärt, Waren oder Leistungen zu genau genannten Konditionen zu liefern bzw. zu erbringen. Ein einfaches "Ja" des Empfängers muss zur Annahme genügen (§ 145 BGB).

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots

Häufig ist das, was als Angebot bezeichnet wird, aber lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. Schickt ein Kunde z. B. auf eine Werbung hin eine Bestellung, liegt es an Ihnen, diese anzunehmen. Erst wenn Sie die Bestellung bestätigen, nehmen Sie das Angebot des Kunden an. Damit kommt dann ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Kunden zustande.

Selbstständigkeit 2010
So machen Sie als Selbstständiger in 2010 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie "Selbstständig heute" 4 Wochen gratis!

Formvorschriften für Verträge

Formvorschriften gibt es nur für bestimmte Verträge, z. B. über Immobilien oder die Abtretung von GmbH-Anteilen. In den meisten Fällen genügt dagegen sogar eine mündliche Absprache. Die ist allerdings immer mit Vorsicht zu genießen, weil mündliche Vertragsinhalte im Streitfall nur schwer zu belegen sind.

So halten Sie in Ihrem Angebot die Konditionen offen

Selbst wenn Sie Ihrem Kunden ein konkretes Vertragsangebot unterbreiten, wollen Sie sich vielleicht spätere Änderungen offenhalten, um z. B. noch auf Preisänderungen bei Rohstoffen reagieren und diese an die Kunden weitergeben zu können. Fügen Sie dazu sogenannte Freizeichnungsklauseln in das Angebot ein. Die können sogar soweit gehen, dass das gesamte Angebot unverbindlich wird.

  • Sie wollen sich offenhalten, das vollständige Angebot noch zu revidieren: "Auf Ihre Anfrage unterbreiten wir Ihnen das nachstehende, unverbindliche Angebot." Oder: "Das Angebot ist freibleibend."
  • Sie wollen das Angebot auf einen konkreten Zeitraum beschränken: "An dieses Angebot halten wir uns bis zum ... gebunden" Oder: "Dieses Angebot gilt für die Dauer von ... Wochen."
  • Wollen Sie lediglich bei den Preisen freie Hand behalten, schreiben Sie: "Preise freibleibend" Oder: "Preisänderungen behalten wir uns vor."
  • Sind Sie nicht sicher, die angebotenen Produkte in ausreichender Zahl vorrätig zu haben, weisen Sie darauf hin: "Lieferung nur solange der Vorrat reicht".

Tipp: Ein Kostenvoranschlag ist kein Angebot, die darin angegebenen Konditionen also in der Regel auch nicht bindend. Allerdings dürfen die angegebenen Kosten höchstens um 10 bis 20 % überschritten werden.

Wichtig: Preise und Leistungen müssen einzeln aufgeschlüsselt sein. Ein Pauschal- oder Festpreis wäre für Ihr Unternehmen auch im Kostenvoranschlag verbindlich!

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
27 Beurteilungen
59 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg