Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Ein verständnisvolles Mahnschreiben bei sonst zuverlässigen Zahlern

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Stammkunden, die Sie sonst als zuverlässige Zahler kennen, sollten Sie mit Samthandschuhen anfassen - es wird ihnen peinlich genug sein, an eine vergessene Zahlung erinnert zu werden. Erfinden Sie für Ihr verständnisvolles Mahnschreiben einen Grund, an dem es gelegen haben könnte, dass die Rechnung noch nicht bezahlt ist.

Stammkunden, die Sie sonst als zuverlässige Zahler kennen, sollten Sie mit Samthandschuhen anfassen - es wird ihnen peinlich genug sein, an eine vergessene Zahlung erinnert zu werden.

Erfinden Sie für Ihr verständnisvolles Mahnschreiben einen Grund, an dem es gelegen haben könnte, dass die Rechnung noch nicht bezahlt ist. Damit zeigen Sie auf diplomatische Weise, dass Sie dem Empfänger keine Absicht unterstellen.


3 Briefeinstiege für ein verständnisvolles Mahnschreiben

1. Briefeinstieg: Nanu, was ist geschehen? Vor drei Wochen schon habe ich Ihnen meine Rechnung geschickt, und sie ist noch nicht bezahlt. Ich vermute, die Post ist nicht angekommen. Falls das so sein sollte: Fragen Sie einmal den Briefträger, und nehmen Sie diese Kopie als Ersatz für die nicht zugestellte Rechnung.

2. Briefeinstieg: Vielleicht ist sie ja aus Versehen mit der alten Zeitung ins Altpapier gerutscht. Jedenfalls scheint Ihnen meine Rechnung nicht vorzuliegen, sonst wäre sie sicher längst bezahlt.

3. Briefeinstieg: Geht es in Ihrem Büro auch so zu wie bei vielen unserer Kunden? Die Aufträge stapeln sich, das Telefon klingelt, die Zulieferer stehen vor der Tür - und Sie müssen den Überblick behalten. Bei so viel Stress geht manchmal etwas unter, das sonst selbstverständlich erledigt worden wäre. So wird es wohl auch unserer Rechnung vom ... gegangen sein: Sie wurde im Alltagstrubel vergessen.


Achtung! Nur für zuverlässige Kunden geeignet!

Aber Vorsicht: Für chronische Bummler und Leute, die gern einmal eine Zahlung "vergessen", ist so ein verständnisvolles Mahnschreiben nicht geeignet!

Machen Sie sich nicht unnötig das Leben schwer!
Verwenden Sie die Musterbriefe des neuen Brief-Beraters und genießen Sie es, dass auch einmal ein anderer schon die Arbeit für Sie erledigt hat.
Testen Sie "Den neuen Brief-Berater" jetzt 2 Wochen gratis!

Musterbrief für ein verständnisvolles Mahnschreiben

Vergessen? Verloren? Verlegt?

Lieber Herr Grunert,

es kann schon einmal passieren, dass im täglichen Tohuwabohu etwas untergeht. Vielleicht ist ja genau das mit meiner Rechnung vom 3. März 20.. passiert? Sonst habe ich keine Erklärung dafür, warum die ausstehenden 367,20 Euro noch nicht auf meinem Konto gelandet sind ...

Damit Sie jetzt nicht in Panik die Papierstapel auf Ihrem Schreibtisch durchsuchen, hektisch in der Altpapiertonne wühlen oder die Buchhaltung nervös machen, habe ich Ihnen einfach noch einmal eine Kopie der Rechnung und einen Überweisungsträger ausgedruckt. Es wäre nett, wenn Sie mir das Geld bis spätestens 8. April 20.. überweisen würden. Vielen herzlichen Dank!

Freundliche Grüße nach Berghausen

Steuern und Bilanzierung aktuell

Egal ob es um korrekte und günstige Abrechnung Ihrer Reisekosten, die Abschreibung und Besteuerung Ihres Firmen-Pkws, die richtige Vorgehensweise beim Führen eines Fahrtenbuchs oder anderer betrieblich genutzter Wirtschaftsgüter geht. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
13 Beurteilungen
17 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Die besten Steuer-Spar-Möglichkeiten zum Wohle Ihres Unternehmens

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Betriebsprüfungssichere Empfehlungen, mit denen Sie jederzeit das meiste für sich herausholen

Wahren Sie Ihre Rechte bei der wichtigsten Steuer des Finanzministers

Aktuelle Änderungen und entscheidende Handlungsempfehlungen für Ihre Rechtssicherheit im Export

Handlungssicherheit für den Entscheider im Export