Gratis-Download

13 aussagekräftige Strategien und hilfreiche Tipps aus der Praxis verhelfen Ihnen selbstbewusster in Verkaufsgespräche zu gehen.

Jetzt downloaden

Die 10 besten Tipps für ein erfolgreiches Gespräch

0 Beurteilungen

Erstellt:

Der amerikanische Kommunikationsexperte und Erfolgsautor George Walther untersuchte die Sprechgewohnheiten großer Persönlichkeiten. Deren Sprachtechnik nannte er Power-Talking, weil sie Selbstbewusstsein, Klarheit, Kompetenz und Lob miteinander verbindet. Eine Technik, die auch Sie ganz leicht erlernen können. Besser verkaufen, zeigt Ihnen heute, wie Sie diese in der Praxis umsetzen - probieren Sie es aus: Sie funktioniert!

Die 4 Elemente von Power-Talking

1. Positive Bilder.

Verzichten Sie auf einschränkende Formulierungen, mit denen Sie sich selbst den Schneid abkaufen. Statt „Ich schaffe das nicht“ sagen Sie „Ich werde es versuchen“. Zeigen Sie damit Ihre positive Grundeinstellung.

2. Stehen Sie zu sich.

Stellen Sie sich in positiven Worten dar, die Ihre Verantwortlichkeit signalisieren. Statt „Ich bin hier nur der Verkäufer“ sagen Sie „Ich bin hier für den Verkauf zuständig“. Statt „Man hat mir diese Aufgabe übertragen“ sagen Sie „Ich habe diese Aufgabe übernommen“.

3. Erfolge sehen.

Schmälern Sie Ihre guten Leistungen nicht dadurch, dass Sie Ihren Erfolg dem Zufall oder Glück zuschreiben. Statt „Das war die Gunst der Stunde“ sagen Sie „Ja, das ist mir gelungen“.

4. Positiv steuern.

Ändern Sie nicht nur Ihre Sprechgewohnheiten: Meiden Sie Klatsch und Tratsch. Verteilen Sie großzügig Lob und Anerkennung in Ihrer Umgebung.


GARANTIERT: Die folgenden 10 Erfolgs-Tipps für optimale Kommunikation können Sie nach dem Durchlesen sofort anwenden


1. Zuhören Lassen Sie den anderen ausreden.

2. Abwechseln Reden Sie nicht pausenlos. Spätestens nach 5 bis 6 Sätzen ist der andere wieder dran.

3. Aktiv aufmerksam Falls Sie zurückhaltend sind: Schweigen Sie nicht die ganze Zeit! Ein Gespräch ist ein Dialog zwischen 2 Menschen.

Wenn Ihnen nichts einfällt, dann zeigen Sie Ihr Interesse und Ihre Aufmerksamkeit dadurch, dass Sie einen Gedanken Ihres Gegenübers wiederholen: „Sie meinen also ...“

4. Augenkontakt Sehen Sie Ihr Gegenüber beim Sprechen an, aber nicht ununterbrochen. Angestarrt werden mag keiner.

Vorbeischauen oder nur auf den Boden schauen wirkt unsicher. Überhaupt nicht anschauen oder dem anderen gar den Rücken zuwenden, ist extrem unhöflich und abwertend.

5. Ohne „man“ Sprechen Sie in der Ich-Form, weil sie selbstsicher, persönlich und ehrlich, also sympathischer ist.

Vermeiden Sie das unpersönliche, verallgemeinernde „man“ – besonders bei Gesprächen mit Ihrem Lebenspartner, Ihren Kindern oder anderen Menschen, die Ihnen nahe stehen.

6. Aber mit „danke“ Sagen Sie zwischendurch einmal „danke“: „Danke für diesen guten Tipp.“ „Danke, das ist eine gute Besprechung gewesen.“ „Danke, dass Sie sich die Zeit für dieses Gespräch genommen haben.“

7. Namentlich Bauen Sie den Namen Ihres Gesprächspartners in Ihre Sätze ein: „Ich schlage vor, Herr Bergner, dass wir ...“, „Sag mal, Susanne, findest du wirklich ...?“

8. Freundlich Zeigen Sie durch Lächeln, Tonfall und bestätigendes Nicken, dass Sie den anderen sympathisch finden. Das schafft Vertrauen und klappt auch bei Meinungsverschiedenheiten in Sachfragen.

9. Offen fragen Vermeiden Sie Fragen, auf die nur ein Ja oder Nein möglich ist. Das würgt schnell jedes Gespräch ab. Fragen Sie spezifisch, etwa durch W-Fragen. Statt „Gefällt Ihnen unsere Stadt?“ sagen Sie „Was gefällt Ihnen an unserer Stadt?“

10. Keine Schmutzwäsche Reden Sie nicht schlecht über andere. Niemals. Denn Ihr Gegenüber wird sich sofort fragen: „Und wie redet er/sie nachher über mich?“ Ein Vertrauensverhältnis kommt nicht zustande – und der Weg für eine lange, erfolgreiche Geschäftsbeziehung wird blockiert.


Verkauf- & Vertrieb inside

Erweitern Sie Ihr Vertriebs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen, Verhandlungsstrategien und Best-Practice-Beispielen für Verkaufs- und Vertriebsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit