Gratis-Download

13 aussagekräftige Strategien und hilfreiche Tipps aus der Praxis verhelfen Ihnen selbstbewusster in Verkaufsgespräche zu gehen.

Jetzt downloaden

Kündigung in der Probezeit: Geht das auch bei Erkrankung?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Eine Situation, in der sich viele Arbeitgeber schon mal befunden haben: Der Bewerber macht beim Einstellungsgespräch einen guten Eindruck, seine Zeugnisse sind hervorragend - doch in Ihrem Unternehmen bringt er nicht die Leistung, die von ihm erwartet wird. Merken Sie das während der Probezeit, ist es relativ einfach, sich von diesem Mitarbeiter zu trennen - was aber, wenn er krankgeschrieben ist? Diese Frage erreichte neulich die Redaktion von „Besser verkaufen” .

„Besser verkaufen” stellt Ihnen den Fall genauer vor: Geklagt hatte ein Vertriebsmitarbeiter, der eine durchschnittliche Leistungs- und Verhaltensbeurteilung 'kassiert' hatte. Der Arbeitgeber hatte allerdings das Zeugnis nicht mit einer 'Dankes- und Wunschformel' abgeschlossen.
Das wollte der Arbeitnehmer nicht hinnehmen, und klagte. Doch vor dem Landesarbeitsgericht kam er mit seiner Klage nicht durch. So haben die Richter entschieden: Solange Sie einem Arbeitnehmer eine durchschnittliche Leistungs- und Verhaltensbeurteilung geben, brauchen Sie das Arbeitszeugnis nicht mit einer 'Dankes- und Wunschformel' abzuschließen.
Ihr Ex-Mitarbeiter kann also nicht verlangen, dass Sie Ihren 'Dank für die gute Zusammenarbeit' äußern und Zukunftswünsche äußern wie: 'Wir wünschen Herrn xy für seine weitere berufliche und private Zukunft alles Gute!'.

Verkauf- & Vertrieb inside

Erweitern Sie Ihr Vertriebs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen, Verhandlungsstrategien und Best-Practice-Beispielen für Verkaufs- und Vertriebsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit