Gratis-Download

13 aussagekräftige Strategien und hilfreiche Tipps aus der Praxis verhelfen Ihnen selbstbewusster in Verkaufsgespräche zu gehen.

Jetzt downloaden

Überzeugen mit Statistiken

0 Beurteilungen

Erstellt:

Im Verkauf gibt es viele „ewige“ Regeln. Eine davon: „Statistiken überzeugen. Oder Statistiken verhageln jeden Verkaufserfolg.“ Stimmt beides. Trotzdem können Sie daraus Vorteile ziehen.

Einer der erfolgreichsten Verkäufer, Texter und Verkaufsprofis Deutschlands, Günter Mairoth, verrät Ihnen im folgenden Beitrag aus „Besser verkaufen” , wie Sie das schaffen.

Mit Statistiken (methodisch sauber und in der Analyse klar gearbeitet, mit nachvollziehbarem Datenmaterial) beweisen Sie, dass Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt bestens ankommt.

Wie z. B.: „Über 120 zufriedene Kunden in diesem engen Marktsegment können sich nicht irren ...!“ Oder Sie setzen sich an die Spitze: „12.227 verkaufte Häuser garantieren ...“

Nun können Sie natürlich Statistiken drehen und wenden, wie Sie wollen. Denken Sie immer an „Das Glas ist halb voll“ und „Das Glas ist halb leer“.

Doch gerade im Umgang mit Statistiken in Verkaufsunterlagen oder in Präsentationen und Verkaufsgesprächen gilt: Es kommt vor allem darauf an, dass Sie ehrlich bleiben!

Doch wie gehen Sie dann vor, wenn Statistiken gegen Sie sprechen? Zum Beispiel, wenn Sie ein neues Produkt in den Markt einführen, das noch keiner gekauft hat. Oder wenn Sie als Neueinsteiger sich Kunden erobern wollen.

Das sind schließlich negative Statistiken. Sie haben ja null Kunden, die eine statistisch belegbare Begeisterung ausdrücken können!

Doch keine Sorge: Negative Statistiken sind gute Statistiken – wenn Sie diese richtig einsetzen.

Der Trick:Kehren Sie negative Statistiken einfach um. Zum Beispiel:

  • Machen Sie sich exklusiv: Sagen Sie: „Nur jeder 112.000. Bundesbürger besitzt dieses XYZ“.
  • Oder: „Nur jeder 3.000. Arzt kennt das Geheimnis von ...“

Ergebnis: Schon heben Sie sich aus der Masse hervor. Und Sie finden genügend Ansätze zum Argumentieren. Der Nutzen schält sich wie von selbst heraus Sie finden mit der umgekehrten Statistik genügend Vorteile.

Damit lösen Sie den gewünschten Response oder die gewünschte Reaktion aus: Anfragen, Bestellungen, das „Ja“ unter dem Auftragsformular ... Am besten, Sie probieren es gleich aus: es funktioniert!

Mehr Tipps, wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen ins rechte Licht rücken und so Ihre Verkaufserfolge steigern, lesen Sie in „Besser verkaufen” .

Verkauf- & Vertrieb inside

Erweitern Sie Ihr Vertriebs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen, Verhandlungsstrategien und Best-Practice-Beispielen für Verkaufs- und Vertriebsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit