Gratis-Download

13 aussagekräftige Strategien und hilfreiche Tipps aus der Praxis verhelfen Ihnen selbstbewusster in Verkaufsgespräche zu gehen.

Jetzt downloaden

Verkaufsverhandlungen: Welche Rabatte den Kunden in die Pflicht nehmen – und damit auch für Sie vorteilhaft sind

0 Beurteilungen

Von coupling-media,

Manchmal gibt es Situationen, in denen sich Rabatte trotz Verhandlungsgeschick nicht vermeiden lassen. Statt kampflos aufzugeben, lohnt es sich, über attraktivere Varianten des Rabatts als „nur“ den reinen Preisnachlass nachzudenken.

Besonders bewährt haben sich hier die folgenden 8 Rabatt-Varianten:

  1. Mengennachlass oder Staffelrabatt: bei der Abnahme großer Mengen von Waren in einer einzigen Lieferung. Alternative: Beim Kauf oder bei der Bestellung von Waren oder gewerblichen Leistungen wird ein Preisnachlass oder eine unentgeltliche Zusatzmenge derselben Ware (Draufgabe) gewährt.
  2. Rabattstaffeln, bei denen sich der Preis bei Abnahme einer größeren Stückzahl schrittweise verringert.
  3. Jahresrabatt wird auf den in einem Jahr getätigten Umsatz gewährt.
  4. Treuerabatt, um die Kundenbindung zu fördern und Wettbewerber abzuwehren.
  5. Positionsrabatt nur auf eine Rechnungsposition.
  6. Umsatz-Konditionen-Bonus, der das Kauf- und Zahlungsverhalten der Kunden belohnt. Der Bonus ist umso höher, je besser die Zahlungsmoral des Kunden ist.
  7. Funktionsrabatt: Zum Beispiel, wenn sich der Kunde zur Übernahme bestimmter Aufgaben verpflichtet (zum Beispiel Werbung, Sortieren, Abfüllen).
  8. Saisonrabatt: Bei einem vorzeitigen Bezug von Waren, die starken Saisonschwankungen unterliegen.
Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Mehr Klicks. Mehr Konversions. Mehr Umsatz.

Prognosen – Analysen – Chancen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Jobs