Gratis-Download

13 aussagekräftige Strategien und hilfreiche Tipps aus der Praxis verhelfen Ihnen selbstbewusster in Verkaufsgespräche zu gehen.

Jetzt downloaden

Wie Sie Besucher erfolgreich an Ihren Messestand einladen

0 Beurteilungen

Von Karin Intveen,

Ein Messebesuch ist stressig. All die Menschen, das Gedränge und Geschiebe, die schlechte Luft, der Lärm ... Hier ist jeder froh, wenn er wieder Tageslicht sieht. Gerade wenn man mehrere (Pflicht-)Termine absolvieren muss und nur wenig Zeit hat, finden nur die nötigsten oder interessantesten Termine Platz im eh engen Zeitplan.

Sorgen Sie daher bereits mit der optimalen Einladung dafür, dass der Besuch am Stand Ihres Unternehmens auf jeden Fall dabei ist. Gerade wenn Ihr Besucher weiß, dass er bei Ihnen einen leckeren Snack und einen bequemen Stuhl bekommt, wird er gerne Zeit an Ihrem Messestand einplanen.

So sorgen Sie mit einer optimalen Einladung für viele Besucher an Ihrem Messestand

1. Nennen Sie Gründe, weshalb sich der Besuch an Ihrem Stand lohnt
Machen Sie dem Adressaten einen persönlichen Termin schmackhaft und stellen Sie schon in der Einladung seinen persönlichen Nutzen heraus.
2. Wecken Sie zusätzlich Neugierde
Sie haben eine Produktneuheit zu verkünden, vielleicht sogar eine Innovation Ihrer Branche? Formulieren Sie Ihre Einladung so, dass der Besucher weiß, was ihn erwartet, ohne zu viel zu verraten.

3. Bieten Sie Anreize

Gibt es Präsente für Ihre Gäste? Werden Ihre Gäste bewirtet? Sprechen Sie diese Punkte in Ihrer Einladung an; sie können das Zünglein an der Waage eines randvollen Terminplans sein.

4. Seien Sie persönlich

Sprechen Sie Ihren konkreten Adressaten an. Eine postalische Einladung sollte handschriftlich unterschrieben sein.

5. Stellen Sie alle wesentlichen Informationen bereit

Fassen Sie die wichtigsten Informationen kurz zusammen: Wo findet der Besucher Sie? Zu welchen Uhrzeiten sind Termine möglich? Sind Sie auf der Messe mobil erreichbar? Ein Überblick über die Messe allgemein (wie Datum, Anschrift, mögliche Anfahrtswege), ist Ihrem Adressaten eine willkommene Hilfe.
6. Investieren Sie in Ihre (potenziellen) Kunden
Wenn Sie ein Kartenkontingent zur Verfügung haben, sprechen Sie dies unbedingt an. Vielleicht stellt Ihr Unternehmen sogar ein Budget für Hotelunterkünfte und Reisekosten bereit.

7. Bitten Sie um Rückmeldung

Bitten Sie in Ihrer Einladung freundlich um rechtzeitige Rückmeldung. Bieten Sie hierfür möglichst mindestens zwei Rückmeldemöglichkeiten (schriftlich und telefonisch) an.
8. E-Mail oder Brief: Wählen Sie den optimalen Weg für Ihre Einladung
Achten Sie bei Ihrer Entscheidung darauf, ein für Ihr Unternehmen und die Messe passendes Format zu wählen. Beispiel: Die Einladung eines Papierherstellers, welche die Qualität der Produkte anpreist, wirkt als E-Mail nicht authentisch.

Verkauf- & Vertrieb inside

Erweitern Sie Ihr Vertriebs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen, Verhandlungsstrategien und Best-Practice-Beispielen für Verkaufs- und Vertriebsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit