Gratis-Download

Für energie- und rohstoffintensive Betriebe ist es heutzutage überlebenswichtig, die extrem schwankenden (volatilen) Marktpreise der Rohstoffe...

Jetzt downloaden

Die Japankatastrophe lehrt: Eine globale Beschaffung braucht viele Quellen

0 Beurteilungen

Von dgx,

Wie Merck prüfen gegenwärtig diverse Unternehmen, wie sie die Abhängigkeit von japanischen Zulieferern verringern können.

Nach monatelangen Reparaturarbeiten will der Darmstädter Chemie- und Pharmariese zwar seine Anlagen für die Produktion von Perlglanzpigmenten im Werk Onahama wieder anlaufen lassen, prüft aber auch, ob es Lieferalternativen in Europa gibt.

Die Gefahren des Single Sourcing

Single Sourcing war gestern

Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls die Wiener Consulting-Agentur EFS. Nach massenhaften Lieferausfällen oder Liefereinschränkungen sei das Risikobewusstsein quer durch alle Branchen gestiegen.
Besonders habe die IT-Industrie zu leiden gehabt. Der Hightech-Verband Bitkom meint, dass jedes 6. Unternehmen von Lieferengpässen betroffen sei. „Die Japankrise hat die Schwächen globaler Lieferketten bloßgelegt“, konstatiert Bitkom-Chef August-Wilhelm Scheer.

Multi Sourcing kommt morgen

Diese gestörten Lieferketten verlangen geradezu, das Zulieferspektrum breiter zu streuen, bspw. durch Multi Sourcing. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • geringere Abhängigkeit,
  • größere Liefertreue und Versorgungssicherheit,
  • erhöhter Wettbewerbsdruck auf Lieferanten,
  • flexibleres Reagieren auf veränderte Marktbedingungen (Naturkatastrophen wie in Japan, Preissprünge wie vor ein paar Wochen) u. v. m.


Praxis-Tipp: Multi Sourcing ist keine Wissenschaft. Für die Anfangsanalyse reicht auch eine einfache Tabelle. Spalte A: Unsere wichtigsten Lieferanten. Spalte B: Auswirkungen bei Lieferausfall. Spalte C: Alternative Lieferquellen.
Tracking-Systeme sollen Lieferketten sicherer machen, heißt es oft. Theoretisch wohl schon. Praktisch aber braucht ihre Datenpflege so viel Zeit, wie niemand hat.

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis