Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

So bleiben Sie bei Ihren Kunden in bester Erinnerung!

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Den letzten Kontakt, den ein Kunde mit Ihnen hat, behält er ganz besonders in Erinnerung. War Ihre letzte Begegnung, das letzte Telefonat, der letzte Brief von Ihnen eine angenehme Erinnerung, wird er Sie beim nächsten Mal wieder beauftragen oder an Freunde, Verwandte und Bekannte weiterempfehlen.

Sorgen Sie also dafür, dass Sie den Abschluss eines Geschäfts ansprechend, möglichst harmonisch und angenehm gestalten. Am folgenden Beispiel wird es deutlich:

Beispiel: Nehmen wir an, Sie haben als Makler einem Unternehmen erfolgreich neue Büroräume vermittelt. Dann sieht der letzte Kontakt in aller Regel so aus: Der Kunde bekommt eine Rechnung mit der Aufforderung, den Betrag möglichst schnell zu bezahlen. Fertig!

Ist eine kalte Rechnung ein schöner Abschluss für ein lukratives Geschäft? Wohl kaum. Niemand freut sich über eine Rechnung. Wenn Sie es so machen wie der Makler - und beinahe alle Unternehmen machen es so -, dann hat der Kunde eine sehr unangenehme Erinnerung an Ihren letzten Kontakt.

Die Lösung: Sie treffen sich mit Ihrem Kunden, mit dem Sie ein Geschäft zu Ende gebracht haben, immer zu einem Abschlussgespräch. 

Im Beispiel des Maklers: Sie rufen an, wenn der Kunde einzieht, bringen die Rechnung persönlich mit und überreichen sie ihm zusammen mit einer Flasche Sekt oder Champagner - als Glückwunsch zu den schönen neuen Räumen. Der Kunde behält diesen letzten Kontakt in bester Erinnerung - und er wird davon erzählen.

Ein positiver Nebeneffekt dabei: Wer seine Rechnungen auf diese Weise übergibt, hat weniger Probleme mit der Zahlungsmoral der Kunden. Die einzelnen Rechnungsposten können bei dieser Gelegenheit durchgegangen, Fragen des Kunden zur Rechnung sofort geklärt werden.

Steuern und Bilanzierung aktuell

Egal ob es um korrekte und günstige Abrechnung Ihrer Reisekosten, die Abschreibung und Besteuerung Ihres Firmen-Pkws, die richtige Vorgehensweise beim Führen eines Fahrtenbuchs oder anderer betrieblich genutzter Wirtschaftsgüter geht. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
13 Beurteilungen
17 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Die besten Steuer-Spar-Möglichkeiten zum Wohle Ihres Unternehmens

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Betriebsprüfungssichere Empfehlungen, mit denen Sie jederzeit das meiste für sich herausholen

Wahren Sie Ihre Rechte bei der wichtigsten Steuer des Finanzministers

Aktuelle Änderungen und entscheidende Handlungsempfehlungen für Ihre Rechtssicherheit im Export

Handlungssicherheit für den Entscheider im Export