Gratis-Download

Darf Ihr Mitarbeiter einen ihm überlassenen Firmenwagen auch für private Fahrten nutzen, entsteht ein geldwerter Vorteil. In der Praxis stehen Ihnen...

Jetzt downloaden

Achtung bei Instandhaltung: Partikelfilter-Förderung nur noch bei Einbau bis Jahresende

0 Beurteilungen
Instandhaltung Partikelfilter

Von Günter Stein,

Als Instandhalter sind Sie häufig auch für den Fuhrpark Ihres Unternehmens verantwortlich. Verpassen Sie deshalb bitte nicht die staatlichen Zuschüsse für die Nachrüstung Ihrer Fahrzeuge mit Diesel-Rußpartikelfiltern.

Voraussetzung: Einbau des Partikelfilters bis 31.12.2010, Antrag bis 15.2.2011

Allerdings ist äußerste Eile geboten, denn doch die Förderung endet zum Jahreswechsel. Die Filter müssen also bis zum 31.12. eingebaut sein. Die Förderanträge können dann aber noch bis spätestens 15.2.2011 beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gestellt werden. Nach letzten Meldungen sind die bereitgestellten Mittel noch nicht ausgeschöpft, doch ob die vom ADAC geforderte Verlängerung des Förderzeitraums kommt, ist noch ungewiss.

330 € und 1,20 € pro 100 ccm Hubraum und Fahrzeug für Partikelfilter geschenkt

330 € schenkt Ihnen der Staat, in diesem Jahr erstmals auch für leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 t. Außerdem sparen Sie sich den Steuerzuschlag von 1,20 € pro 100 ccm Hubraum, den Sie ansonsten für jeden Diesel ohne Filter berappen müssen. Ganz nebenbei steigern Sie damit den Wiederverkaufswert Ihrer Fahrzeuge.

Steuern und Bilanzierung aktuell

Egal ob es um korrekte und günstige Abrechnung Ihrer Reisekosten, die Abschreibung und Besteuerung Ihres Firmen-Pkws, die richtige Vorgehensweise beim Führen eines Fahrtenbuchs oder anderer betrieblich genutzter Wirtschaftsgüter geht. Jetzt bekommen Sie die aktuellsten und wichtigsten Tipps frei Haus.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
13 Beurteilungen
17 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Die besten Steuer-Spar-Möglichkeiten zum Wohle Ihres Unternehmens

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Betriebsprüfungssichere Empfehlungen, mit denen Sie jederzeit das meiste für sich herausholen

Wahren Sie Ihre Rechte bei der wichtigsten Steuer des Finanzministers

Aktuelle Änderungen und entscheidende Handlungsempfehlungen für Ihre Rechtssicherheit im Export

Handlungssicherheit für den Entscheider im Export