Gratis-Download

Für energie- und rohstoffintensive Betriebe ist es heutzutage überlebenswichtig, die extrem schwankenden (volatilen) Marktpreise der Rohstoffe...

Jetzt downloaden

Metalleinkauf: 30 Prozent sparen

0 Beurteilungen

Von dgx,

Mit durchdachten Transportlösungen können Sie 30 % und mehr beim Metalleinkauf sparen. Im Luft- und Seefrachtbereich gibt es sogar noch höhere Einsparmöglichkeiten. Zu diesem Schluss kommt jedenfalls der Bundesverband Materialwirtschaft und Logistik e. V. in einer Studie.

Der BME untersuchte auch die Gründe für dieses mangelhafte Kostenbewusstsein und benennt 4 Kardinalfehler:

  1. Großunternehmen beschäftigen zwar Heerscharen von Frachteinkäufern, die aber arbeiten mit einem enorm hohen administrativen Aufwand. Wie zu Großvaters Zeiten werden z. B. Ausschreibungen noch viel zu oft manuell durchgeführt!
  2. Bei kleinen und mittelständischen Unternehmen sind die Verantwortlichkeiten für den Frachtbereich nicht oder nur unvollständig geklärt.
  3. Es bestehen keine unternehmensinternen Bewertungskriterien für Transportangebote, sodass ein transparenter Leistungsvergleich kaum möglich ist.
  4. Die meisten Geschäftsbeziehungen zu Logistikdienstleistern sind über viele Jahre (ungeplant) gewachsen. Stichwort: Haus- und Hofspediteur.

Maßnahmen für sofort

Jens Holtmann, Chefredakteur des Informationsdienstes Rohstoffeinkauf aktuell, meint: Sie müssen nicht gleich eine Expertenrunde einberufen, um Ihr Logistikmanagement auf den neuesten Stand zu bringen. Mit kleinen, sofort in die Praxis umsetzbaren Korrekturen der bisherigen Transportabläufe können Sie auf der Stelle viel Geld sparen:

  • Legen Sie verbindlich fest, wer in Ihrer Abteilung/Ihrem Unternehmen für alle Transportvorgänge von der Anfrage bis zur Anlieferung verantwortlich ist.
  • Vergleichen Sie die Marktpreise von mindestens 10 Dienstleistern.
  • Achten Sie dabei auf identische Qualitätsparameter.
  • Wählen Sie aus dem Dienstleister-Pool die besten Anbieter aus (maximal zwei Logistikunternehmen).

Beachten Sie: Falls Sie bei einem Zulieferer „frei Haus“ einkaufen, lassen Sie sich die Kalkulationen der Frachtkosten zeigen. Nur so können Sie prüfen, ob Ihr Lieferant Transportdienstleistung auch marktgerecht einkauft. Rechnen Sie auch durch, welche Vorteile Ihnen ein internetbasiertes Supply Chain Management (SCM) bringt,.

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis