Gratis-Download

Wie Sie effiziente Kundenansprache umsetzen und mit individueller Kontaktaufnahme die Bedürfnisse des Kunden befriedigen.

Jetzt downloaden

Effizientes Networking: 6 Tipps für virales Marketing

0 Beurteilungen

Erstellt:

Dass man in den sozialen Netzwerken aktiv sein sollte, steht außer Frage. Vielfach besteht jedoch Unsicherheit darüber, wie man die größte positive Resonanz erzeugt.

Denn in den sozialen Medien gelten etwas andere Gesetze. Wenn man sie kennt, hat man beste Voraussetzungen, dass sich die eigenen Postings effizient verbreiten.

Tamar Weinberg hat in dem Band „Social Media Marketing“ (O’Reilly Verlag Köln, 2010) die aus ihrer Sicht 6 wichtigsten strategischen Ansätze ermittelt. „PR Praxis” stellt sie Ihnen heute vor.

Hier die 6 wichtigsten Tipps:

  1. Listen: Listen lassen sich schnell erfassen, gut kommentieren und werden gerne weitergeleitet, da sie einen hohen Nutzwert besitzen.
  2. Quiz oder Frage: Wer wird nicht gerne nach seiner Meinung gefragt oder macht bei einem kleinen Quiz mit? Genau. Richten Sie also ruhig dann und wann eine Frage an Ihre Community. Oder lassen Sie sie in einem kleinen Quiz selbst ermitteln, wie gut ihr Wissen in einem bestimmten Bereich ist.
  3. Mitmach-Spiele: Interaktion ist beliebt: Spiele zum Mitmachen werden auch gerne geteilt. Das können auch Grußkarten zu bestimmten Anlässen sein.
  4. Bilder: Vor allem wenn sie eine Geschichte erzählen, können sie sich in den sozialen Medien schnell verbreiten. Informieren Sie doch über die Herstellung Ihrer Produkte in Bildern, oder lassen Sie Mitarbeiter ein Foto-Tagebuch führen.
  5. Online-Werkzeuge: Wenn Sie Tools entwickeln können, die praktischen Nutzen vermitteln, haben Sie schon fast gewonnen. Denn neben dem Vergnügen der Interaktion bieten Sie den Mehrwert.
  6. Erklärungen: Auch diese Strategie zielt wieder auf den Mehrwert oder Nutzen ab. Geben Sie Ihren Followern und Fans praktische Tipps aus Ihrer Branche. Zeigen Sie ihnen, wie sie schneller an das gewünschte Ziel kommen oder sich die Arbeit erleichtern können. Besonders beliebt sind How-to-Videos. Sie können Ihre Tipps aber auch in eine Bilderstrecke packen

Fazit: Die Social-Media-Gemeinde liebt Postings, die informativ und anschaulich sind, unterhaltsam, interaktiv und einen Mehrwert bieten. Sammeln Sie daher alles Wissenswerte und Interessante aus Ihrem Fachbereich oder Ihrer Branche.

Entscheidend für die Auswahl der Informationen ist, dass Ihre Fans und Follower davon profitieren können. Prüfen Sie, wie Sie dieses Potenzial in Listen, Bildern, Quiz-Form oder Videos packen können.

Mit ein bisschen Übung bekommen Sie schnell einen Blick dafür. So sind Sie auf dem besten Weg, dass Ihre Inhalte gern gelikt und geteilt werden.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit