Gratis-Download

Wie Sie effiziente Kundenansprache umsetzen und mit individueller Kontaktaufnahme die Bedürfnisse des Kunden befriedigen.

Jetzt downloaden

Mystery Shopping: So finden Sie die richtige Testkauf-Agentur

0 Beurteilungen

Von coupling-media,

Immer mehr Unternehmen setzen Mystery-Shopping-Agenturen ein, wenn sie herausfinden wollen, wie sie auf den Kunden wirklich wirken. Doch nicht jede Agentur ist für jedes Unternehmen geeignet. Marcus Reiner, Geschäftsführer des Testkauf-Unternehmens Shopcontrol ( www.shopcontrol.de ) in Köln, gibt Ihnen hier 6 Tipps, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Dienstleisters helfen.

Mystery Shopping: So finden Sie die richtige Testkauf-Agentur hier kostenlos herunterladen Mystery Shopping: 6 Tipps, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Dienstleisters helfen können Sie sich auch als PDF kostenlos herunterladen

Mystery-Shopping Tipp 1: Legen Sie Ihre Zielsetzung fest

Im Mystery Shopping unterscheidet man zwischen personalrelevanten Einsätzen und Store Checks. Bei den personalrelevanten Einsätzen liegt der Fokus darauf, die Eindrücke des Testkäufers festzuhalten und mit dem Verkaufspersonal zu interagieren.

Die zweite Variante sind die so genannten Store Checks, das sind objektiv durchgeführte Testbesuche, in denen der Tester klar festgelegte Kriterien bzw. Ist-Zustände überprüft.

Eine weitere Frage, die Sie sich stellen sollten: Welche Services bietet die Agentur noch an? Kann sie Ihnen etwa bei der Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse helfen? Oder Ihnen bei der Suche nach geeigneten Dienstleistern, beispielsweise Personaltrainern, nützen?

Mystery-Shopping Tipp 2: Lassen Sie sich die Struktur des Tester-Panels genau darlegen

Bei (den) personalrelevanten Testkäufen ist es unbedingt erforderlich, dass Ihre Zielgruppe in dem Tester-Panel widergespiegelt ist. Das heißt: Ein Fachgeschäft für Trendsportartikel sollte darauf achten, dass eine entsprechende Anzahl von Testkäufern zwischen 14 und 35 Jahren in dem Panel vertreten ist.

Viele Marktforschungsinstitute, die Mystery Shopping als eine ihrer Dienstleistungen anbieten, haben zwar ein riesiges Gesamt-Testkundenpanel, aber nur wenige Testkäufer in den jeweils relevanten Segmenten. Lassen Sie sich die Liste der potenziellen Tester auch einmal zeigen!

Mystery-Shopping Tipp 3: Fragen Sie nach der Einsatzhäufigkeit der Tester

Bei personalrelevanten Testkäufen sollte ein Tester nicht öfters als 3- bis 4-mal pro Monat eingesetzt werden. Andernfalls ist er nicht mehr unvoreingenommen. Anders bei den reinen Store Checks: Da es sich hier um eine (mechanische) objektiv durchgeführte Arbeit handelt, können die Testkäufer auch öfters ausschwärmen.

Mystery-Shopping Tipp 4: Holen Sie Referenzen ein

Klappern gehört zum Handwerk - Übertreibungen leider auch. Lassen Sie sich deshalb genaue Referenzen zeigen. Fragen Sie auch nach, wie viele Filialen für einen Kunden durchgecheckt wurden. Das hilft Ihnen dabei, sich einen Überblick über die Professionalität der Testkaufagentur zu verschaffen.

Mystery-Shopping Tipp 5: Achten Sie darauf, dass die Daten online erfasst werden

Schnelligkeit und damit bessere Vergleichbarkeit sowie geringere Aufdeckungsgefahr sind Grundvoraussetzungen für den Erfolg einer Mystery-Shopping-Aktion. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass die Testkäufer ihre Ergebnisse online eingeben. Ein weiterer Effekt: Die Datenqualität ist besser.

Mystery-Shopping Tipp 6: Lassen Sie sich die Fragebögen zeigen

Papier ist geduldig - doch jede Testkauf-Aktion ist nur so erfolgreich wie die Vorgaben, die ihr zugrunde liegen. Je besser und je durchdachter beispielsweise das Fragebogendesign ist, umso aussagekräftiger ist das Ergebnis.

Tipp : Fordern Sie von jedem Unternehmen, von dem Sie ein Angebot einholen, einen Fragebogen an. Der Vergleich wird Ihnen bereits bei Ihrer Entscheidung helfen.

So finden Sie Adressen von Mystery-Shopping-Agenturen

Seit März 2001 gibt es den Verband Mystery-Shopping. Die Mitglieder dieses Verbands haben sich einem klar definierten, hohen Qualitätsstandard verpflichtet. Weitere Informationen zu diesem Verband und die Adressen der Mitglieder finden Sie unter www.bvms.de . Branchenverzeichnisse und eine Stichwortsuche im Internet mit den Suchbegriffen "Testkaufagentur" oder "Mystery-Shopping-Agentur" liefern weitere Adressen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit