Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Ein Wettbewerber verwendet einen ähnlichen Geschäftsnamen wie Sie - was tun?

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Es kann vorkommen, dass ein Konkurrent einen ähnlichen Geschäftsnamen wie den Ihren wählt und damit bewusst auf Verwechslung setzt. Er spekuliert darauf, dass Ihre Kunden versehentlich bei ihm bestellen. Oder dass Neukunden, die sich nur vage an den Namen eines ihnen empfohlenen Unternehmens erinnern können, ihn statt Sie aufsuchen.

Es kann vorkommen, dass ein Konkurrent einen ähnlichen Geschäftsnamen wie den Ihren wählt und damit bewusst auf Verwechslung setzt. Er spekuliert darauf, dass Ihre Kunden versehentlich bei ihm bestellen. Oder dass Neukunden, die sich nur vage an den Namen eines ihnen empfohlenen Unternehmens erinnern können, ihn statt Sie aufsuchen.

Darf ein Konkurrent einen ähnlichen Geschäftsnamen wählen?

Ihre Geschäftsbezeichnung (ggf. mit Logo) ist rechtlich geschützt, auch wenn sie nicht ins Markenregister eingetragen ist. Ein anderer Betrieb darf sie nicht einfach für sein Unternehmen verwenden. Der Schutz besteht bereits, wenn Sie die Bezeichnung erstmals geschäftlich benutzen. Er ist allerdings auf den tatsächlichen Wirkungskreis Ihres Unternehmens beschränkt.

Nutzt also ein lokaler Konkurrent einen täuschend ähnlichen Geschäftsnamen, Schriftzug oder Logo wie Sie, sollten Sie ihn mit dieser Rechtslage konfrontieren. Lässt er sich nicht auf eine Änderung seines Auftritts ein, können Sie sich rechtlich wehren (wettbewerbsrechtliche Abmahnung, Klage). Auf gute Erfolgsaussichten sollten Sie sich allerdings nicht verlassen, wenn Sie nicht nachweislich der Erste waren, der so aufgetreten ist. Regional ist das vielleicht noch leicht darzulegen. Sind Sie aber überregional oder im Internet aktiv, fällt der Nachweis schwerer, kann teure Recherchen bedeuten - und unliebsame Überraschungen ergeben.

Reagieren Sie geschickt auf den Geschäftsnamen-Klau

Ob mit oder ohne Rechtsmittel: Psychologisch/Strategisch können Sie sich wehren. Warum wird ein Wettbewerber Sie wohl imitieren? - Weil Sie Erfolg haben! Also gilt es, sich deutlich abzugrenzen, am besten mit Humor. Sagen Sie Ihren Kunden oder schreiben Sie in Ihre Werbung: "Schon gesehen? Unser Angebot für Sie ist so gut, dass es auch andere jetzt kopieren - nur kennen die leider nicht das ganze Rezept ..." So wird jedem klar, dass Sie das Original sind und sie bei jedem Nachahmer Abstriche in Kauf nehmen müssen.

Selbstständigkeit 2008
Wirtschaftsflaute? Finanzkrise? Wir sagen Ihnen, was jetzt für Sie wichtig ist!
Testen Sie "Selbstständig heute" 4 Wochen gratis!

Geschicktes Vorgehen ist vor allem dann gefragt, wenn ein Kunde Ihres Konkurrenten sich mit einer Reklamation an Sie wendet und dabei irrtümlich glaubt, Sie wären zuständig. Die Aussage "Das war ich nicht, da kann ich nichts machen" bringt Ihnen den Kunden nicht zurück.

Hier können Sie - ohne jede Schuldzuweisung - Klartext reden. Sagen Sie dem Kunden, dass er die Unternehmen wegen der ähnlichen Geschäftsnamen verwechselt hat. Bieten Sie ihm dann eine Lösung an, z.B. die Behebung seines Problems zum günstigen Preis oder einen Rabatt, eine kostenlose Draufgabe, eine Service-Inspektion. Bitten Sie zudem jeden Kunden, es auch anderen weiterzusagen, dass sie von Ihnen die guten Produkte, Leistungen und Services erwarten können.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit