Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

Firmen-Fitness: Diese 3 Zukunftsthemen sollten Sie in Ihre Strategie einarbeiten

0 Beurteilungen

Von dgx,

1. Schnelltest: So gut ist Ihr Unternehmen auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet

Bevor Sie den Unternehmensberater rufen, sollten Sie die Zukunfts-Fitness Ihres Unternehmens testen.
Beantworten Sie diese Kernfragen:

  • Kennt jeder im Unternehmen dessen Kernkompetenz?
  • Ist sie so beschrieben, dass der Nutzen für die Kunden sofort erkennbar ist?
  • Sind die wichtigsten Prozesse in der Firma klar definiert?
  • Sind standardisierbare Tätigkeiten standardisiert?
  • Sind Marketing und Verkauf als getrennte strategische Kompetenzen aufgestellt?
  • Geben Sie Grundsatzfragen von Strategiebildung und Mitarbeiterführung genügend Raum?
  • Überarbeiten Sie Ihren Geschäftsplan alle 6 Monate?
  • Haben Sie Ihre IT im Griff?

Auflösung: Ja bedeutet: kein Handlungsbedarf. Nein: Diesen Mangel sollten Sie in den nächsten Monaten abstellen. Für einen ausführlicheren Test eignet sich als Arbeitsmittel: Jochen Sommer, „Der 4-Tage-Firmenscan“(342 S., Redline, 29,95 Euro),
2. So gehen Sie mit Online-Gerüchten richtig um
„Coca-Cola finanziert den israelischen Staat“, mit unzutreffenden Online-Gerüchten dieses Typs hat in Zukunft jedes Unternehmen zu tun. Erfolgsregel 1 im richtigen Umgang: Verbreiten Sie keine umfangreichen Online-Dementis. Sie verstärken das Gerücht nur!
Je mehr Text zum Gerücht Sie ins Netz stellen, desto mehr Gewicht hat das bei den Suchmaschinen. Durch Online-Dementis werden Sie das Gerücht nie los. Erfolgsregel 2: Verbreiten Sie viele positive Online-Nachrichten über Ihr Unternehmen. So verdrängen Sie das Gerücht.
3. Der zentrale Kanal für Kontakte zu Kunden
Kommunikation mit Kunden findet künftig über Social Media statt. 25 % der Kontakte werden bereits in vier Jahren über Twitter, Facebook & Co. laufen, ermittelte eine Studie von Munich Business School und Detecon. Handlungsbedarf: Stellen Sie die Präsenz in den Social-Media-Kanälen sicher.
Der Kunde von morgen erwartet, dass Sie dort vertreten sind - und er per Selbstbedienung Kontakt zu Ihnen aufnehmen kann. Gegenüber jüngeren Zielgruppen ist die Präsenz in Social Media wichtiger als die Erreichbarkeit am Telefon.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit