Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

Future Finance: Nicht virtueller, sondern bunter in die Zukunft

0 Beurteilungen

Von DGx,

Deep Support erreicht - endgültig - die FinanzweltDer Vertrauensverlust, den Banken und Versicherungen nach der Finanzkrise erleiden mussten, ist enorm. Nach den vielen Negativschlagzeilen und düsteren Horrorszenarien für die Zukunft wird von der Finanz- und Versicherungsbranche ein deutliches Umdenken verlangt. Damit scheinen die jahrelange Automatisierungsstrategie der Bankgeschäfte und der Online-Banking-Trend einen weiteren Dämpfer zu erfahren. Der Bankkunde rückt wieder stärker in den Fokus. Statt einer „Virtual Sales Person“ sucht der aber nach realen Gesprächspartnern und neuen Bankkonzepten, die ihm wirklich weiterhelfen und seinen Alltag erleichtern.

Was für eine Bank! Von der grauen Maus zur Boutique-Bank
In Italien überrascht der Privatkunden-Ableger der Mediobanca-Gruppe CheBanca! (zu Deutsch: „Was für eine Bank!“) mit einem shoporientierten Filialkonzept (www. chebanca.it). Ein hochwertiges und für Banken außergewöhnlich offenes Store-Design mit Kinderspielecke, Computerterminals und Beratungsinseln zeichnet das Konzept ebenso aus wie die großzügigen Öffnungszeiten.
Das Besondere daran: Im Unterschied zu dem Q110-Konzept (www.q110.de), das die Deutsche Bank hierzulande nur auf einige Filialen und Städte ausgeweitet hat, wird das Bank-Konzept von CheBanca! in Italien bereits in einem dichten Filialnetz umgesetzt. Damit schließt CheBanca! die Lücke zwischen seriösem Banking-Geschäft auf der einen und kreditproduktspezifischen Shoplösungen von Anbietern wie easyCredit oder Norisbank auf der anderen Seite.
Dezentrale Kundengewinnungsstrategien: Persönlichkeit und Authentizität sind Trumpf im Local Branding
Vor allem Versicherungen entdecken derzeit, dass der ortsbezogene Zuschnitt von Kampagnen und Werbeaktionen höhere Rückläufe und eine Steigerung der Kundenfrequenz in entsprechenden Maklerbüros erzeugt. Allerdings waren die Kosten für die lokale Ausrichtung von Kampagnen bisher relativ hoch.
Der Dienstleister für Local Branding „Marcapo“ ist Spezialist bei der Gestaltung des ortsbezogenen Werbemaßnahmen-Mixes und kann die Kosten der Individualisierung von Werbemitteln niedrig halten. Und so landet der Versicherungsmakler der Stadt auf der Bandenwerbung des ortsansässigen Fußballvereins, und Werbebriefe erhalten in der Direktverteilung eine sehr persönliche Note.
Zu den Local-Branding-Modulen zählen auch Kinospots und Textilbügel von Reinigungen. Kunde des 360-Grad-Dienstleisters Marcapo ist unter anderem die Versicherung Victoria (www.marcapo. com).
Easy Banking: Ein Schuhkarton für Geldgeschäfte
Das „Prinzip Schuhkarton“ zur Ablage von Steuer- und Finanzdokumenten etc. ist in privaten Haushalten weit verbreitet. Die niederländische Bank Insinger de Beaufort nimmt mit ihrem Service „Shoe Box“ allen Ordnungsmuffeln die Organisation ihres Papierkrams ab. Einmal im Monat erhält der Kunde einen leeren Karton, in den er all seine Kontoauszüge, Rechnungen etc. hineinwerfen kann.
Am Monatsende holt ein Kurier diesen ab, und binnen 3 Tagen inventarisiert Insinger den Inhalt, verarbeitet alle relevanten Schriftstücke und führt notwendige Transaktionen aus. Dazu zählen etwa das Begleichen von Rechnungen, die Überprüfung von Versicherungsunterlagen, aber auch die Vorbereitung der Steuererklärung und die Aufstellung eines persönlichen Finanzplans (www.insinger.com/shoe box).
Trendlearning: Die Bank der Zukunft muss den Kunden Raum geben, und sie muss sich an den Service-Ideen und am Store-Design der Konsumgüter-Händler orientieren. Zu lange war das Bankwesen von steif-seriösen Damen und Herren in grauen Kostümen und Anzügen bestimmt. Die Hinwendung zu neuen Zielgruppen, aber auch die Erweiterung des Produkt- und Dienstleistungsangebots sowie die Orientierung an Gastronomiekonzepten bringen Bewegung in ein festgefahrenes Gewerbe. Die Kunst liegt darin, Seriosität nicht zu verspielen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit