Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Die gute Nachricht für alle Shop-Betreiber

0 Beurteilungen

Erstellt:

Das ist wirklich eine gute Nachricht für alle, die einen Onlineshop betreiben oder die für Ihre Website professionelle Produktfotos brauchen. Unternehmensgründerin Fiona Amann hat auf der Website http://www.preiswerteproduktfotos.de einen längst überfälligen Service für Onlineshop-Betreiber ins Leben gerufen.

Hier erhalten Sie

  • Packshots (Abbildungen von Verpackungen),
  • Produktaufnahmen (freistehend),
  • Fotos von Textilien (nur Legeware mit maximal 50 cm Kantenlänge),
  • Aufnahmen von Lebensmitteln (Food-Fotografie)

zu Festpreisen ab 6,90 €.

Betreiberin Fiona Amann räumt hier mit einer alten Fotografen-Unsitte auf, dass neben hohen Honoraren auch noch Lizenzgebühren für die Nutzung gefordert werden.

Das macht es für Shop-Betreiber, die mehrere Hundert Artikel zu fotografieren haben, oder für kleine Unternehmen bzw. Gründer meist unmöglich, ihren Shop oder ihre Website mit professionellen Fotos aufzuwerten. Dank der Niedrigpreise kann man sich nun aber mit individuellen Fotos vom Wettbewerb abheben und unter Umständen gar auf Herstellerfotos verzichten, die sich in jedem Webshop finden.

So funktioniert die Auftragsabwicklung

Füllen Sie das auf der Website enthaltene Formular aus, um eine individuelle Kalkulation anzufordern. Insbesondere die folgenden Fragen sollten Sie dabei beantworten:

1. Zusammenbau erforderlich?
Wird die Verpackung (der Karton) oder das Produkt selbst zuvor montiert?

2. Größte Kantenlänge?
Fotografiert werden nur Produkte bis 50 cm Kantenlänge.

3. Selbststehend?
Ihre Produkte stehen oder liegen selbstständig auf einer geraden Fläche.

4. Spiegelnde oberflächen?
Ihre Verpackungskartons oder Produkte glänzen.

5. Festes Material?
Ihre Produkte sind aus stabilem, festem Material (keine Tüten).

6. Hochglänzend?
Ihr Produkt glänzt, ist aus Glas, Metall o. Ä.

7. Weiß auf Weiß?
Ihre Kartons oder Produkte sind (fast) weiß.

8. Freisteller?
Ihre Produktbilder brauchen einen Freistellpfad.

9. Diese weiteren Angaben sind wichtig
Machen Sie auch weitere Angaben, ggf. im Kommentarfeld. Denn so können Sie alle Einsparmöglichkeiten optimal nutzen oder durch Hinzubuchen weiterer Dienstleistungen Ihr Projekt effizienter abwickeln.

10. Sollen Ihre Produkte dekoriert werden?
In diesem Fall sollten Sie die Dekoartikel mitliefern.

11. Benötigen Sie auch Produkttexte?
Diese werden von der Texterin im Fotostudio erstellt und können so ohne Zeitverlust mitgeliefert werden.

12. Wie viele Produktfotos benötigen Sie?
Eine Mengenstaffel bringt Ihnen besonders niedrige Preise. 10 % Preisnachlass erhalten Sie außerdem für Produkte, die im gleichen Lichtaufbau fotografiert werden können.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.