Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Mit Newsletter-Tests steigern Sie Ihre Response

0 Beurteilungen

Erstellt:

Nichts ist ärgerlicher, als nach dem Versand eines Newsletters oder Standalone-Mailings feststellen zu müssen, dass einige Empfänger die Mail gar nicht oder nicht in der gewünschten Form erhalten haben. Tipp: Wenn Sie regelmäßig Newsletter und/oder E-Mailings versenden, sollten Sie sich einen Test-Verteiler anlegen. An diesen versenden Sie dann Ihre Mails, bevor Sie den Versand an die komplette Liste starten.Neben Ihren eigenen E-Mail-Adressen sollte diese Liste auch Adressen der größten Provider und E-Mail-Anbieter enthalten. Das ist notwendig, da der Umgang mit E-Mails je nach Anbieter sehr unterschiedlich ist.Nach dem Testversand überprüfen Sie die einzelnen Postfächer der Testempfänger auf die folgenden Aspekte:

 

  • Darstellungsfehler
  • Grafikfehler
  • Markierung als Spam
  • Filterung durch Spam-Filter


Wenn alle Mails bei Ihren Testempfängern korrekt angekommen sind, starten Sie den regulären Versand. Ansonsten beheben Sie den Grund für den Fehler und starten einen weiteren Test-Versand.
Praxis-Tipp: Die folgenden Provider und Mail-Anbieter sollten Sie in Ihren Test-Verteiler aufnehmen, um möglichst sicher sein zu können:

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.