Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

So nutzen Sie die Marketingkraft der größten und beliebtesten Preisvergleichsseiten

0 Beurteilungen

Von dgx,

Einfacher Aufnahmeprozess für Ihre Produkte beim bekanntesten Preisvergleicher billiger.de

„Es geht immer billiger.de, jihaa“ - so klingt es am Ende des TV-Werbespots der bekannten Preisvergleichs-Website, die rund 6 Mio. Besucher monatlich verzeichnet. Mehr als 1.000 Online-Händler mit über 6 Mio. Angeboten findet der preisbewusste Online-Shopper hier, um Preise zu vergleichen. Ein Klick weiter geht es dann direkt in den passenden Warenkorb des günstigsten Anbieters.
Mehr als ein wenig Vorbereitung
Ihrer Produktdaten und der Durchlauf der einfachen Anmeldeprozedur braucht es nicht, und Sie sind mit Ihrem eigenen Angebot schnell in diesem Vertriebskanal zu finden. Das Beste daran: Sie zahlen eine Gebühr lediglich für Besucher (Klicks) Ihres Shops (zurzeit 0,35 EUR/Besucher).


Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, dann geht es noch schneller:

1. Produktdaten aufbereiten
Bevor Sie die Anmeldung auf der Website vornehmen, legen Sie eine Produktdatei an. Das haben wir in der letzten Ausgabe beschrieben. Diese finden Sie im Abo-Bereich auf www.werbepraxis-aktuell.de. Oder fordern Sie sie per E-Mail an (redaktion@werbepraxis-aktuell.de). In dieser Datei sollten die wichtigsten Angebotsdaten enthalten sein - im Kasten unten finden Sie die Pflichtfelder bei billiger.de.
2. Die Anmeldung Ihres Shops
Nun melden Sie sich über die Website www.billiger.de an. Folgen Sie dazu dem Link „Für Shops“ im Fuß der Startseite. Sie landen mit einem Klick auf der Anmelde-Startseite für Shops. Dort klicken Sie „Anmelden“, füllen das Adressformular aus und senden den Antrag ab.
Bitte lesen Sie genau die AGB - insbesondere hinsichtlich der Nutzung Ihrer Daten - und die Datenschutzbestimmung.
Bei Fragen nehmen Sie einfach über die Hotline-Nummern Kontakt auf. Nachdem Sie Antrag abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit PDF-Dateien, die auszufüllen und an das Team von billiger.de zu faxen sind. Fertig - Sie erhalten nun kurzfristig Ihre Login-Daten für den Partnerbereich, in dem Sie Ihre Stammdaten bearbeiten, Statistiken einsehen und die Quelle Ihrer Produktdaten angeben können.
3. Optimierungen
Sobald Ihre Produktangebote online gestellt wurden, betrachten Sie das Ergebnis ganz genau mit den kritischen Augen Ihrer potenziellen Kunden: Welche Angaben müssen noch ergänzt werden? Können Sie preislich mithalten, oder müssen Sie eine Preisaktion starten, um die Liste anzuführen?
Haben Sie die richtige Kategorie gewählt? Stimmt die Qualität der Bilder? Schauen Sie sich die Statistiken genau an - worauf wird geklickt, welche Angebote werden „missachtet“? Mit etwas Geduld, einigen Optimierungsprozessen und Sonderaktionen erfahren Sie die komplette Power des Preisvergleichers - bis zu 1.000 kaufwillige Besucher und mehr am Tag sind drin - natürlich abhängig von der Kategorie.
Hinweis: Lesen Sie aufmerksam die Anweisungen, Geschäftsbedingungen und Preislisten im Anmeldeprozess, die wir aus Platzgründen hier nicht abbilden können. Nutzen Sie die Unterstützung der Technikund Vermarktungsprofis von Solute, dem Service-Partner von billiger.de. So sparen Sie zusätzlich Zeit und Nerven.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.