Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Soziale Medien im Wandel: Facebook alleine macht nicht glücklich

0 Beurteilungen

Erstellt:

Der „TrendScanner” erkennt einen klaren Wandel: Einst waren Cycosmos und Second Life cool. Dann folgten Myspace und StudiVz als Soziale Netzwerke.

Auch die sind inzwischen passé. Heute ist Facebook der Standard. Aber auch der kann innerhalb von fünf Jahren Vergangenheit sein.

Auf erste Schwächen von Facebook deuten nach Ansicht des TrendScanner einige Signale hin: Der Anteil der Teenager, die Facebook als „wichtigstes Kommunikationsmittel“ bezeichnen, ist innerhalb der letzten sechs Monate um ein Viertel gesunken (Studie: „Taking Stock with Teens“ von Piper-Jaffray, einer Investmentbank, Link: tinyurl.com/piper-teen ).

Nach unserer Analyse löschen derzeit viele Jugendliche ihre Facebook-Präsenz.

Gründe: Sie wollen ihre Privatsphäre sichern und fürchten Werbe-Attacken.

„TrendScanner” -Prognose Für den Niedergang von Facebook ist es noch etwas zu früh. Wir beobachten das Thema intensiv.

Unsere Empfehlung: Überinvestieren Sie nicht in Ihre Facebook-Präsenz. Rechnen Sie damit, dass Facebook innerhalb der nächsten fünf bis acht Jahre von einem anderen Leitmedium verdrängt wird.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.