Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

QR-Codes in der Werbung richtig nutzen

0 Beurteilungen

Erstellt:

20 Prozent aller Besitzer eines Smartphones haben schon einmal einen zweidimensionalen Barcode gescannt; vor einem Jahr waren es nur 14 Prozent.

Wer einen QR-Code abfotografiert, wird an eine vorher festgelegte Internetadresse überwiesen. Die Codes lassen sich kostenlos erstellen.

„TrendScanner”-Tipp:
Beim Einsatz von QR-Codes auf Plakaten oder Stellenanzeigen sollten Sie Folgendes beachten:

  • Lenken Sie den Kunden per QR-Code nicht auf Ihre normale Homepage! Besser: Richten Sie eine spezielle Landeseite ein, zum Beispiel www.firma.de/mobil. Hier sollten die Inhalte zuvor für mobile Zugangsgeräte optimiert worden sein. Zählen Sie außerdem die Zugriffe auf diese Seite; so können Sie direkt messen, welchen Erfolg der Abdruck des QR-Codes gebracht hat.
  • Nutzen Sie QR-Codes für Sonderangebote. Ablauf: Kunden, die den Code scannen, werden auf eine Webseite geleitet, wo sie ein Produkt direkt mit Rabatt bestellen können. Alternative: Der QR-Code lenkt auf eine Webseite mit einer Coupon-Grafik, die später an der Ladenkasse vorgezeigt wird.
Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit