Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Warum spenden, wenn Sie auch als Sponsor auftreten können?

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Was ist besser als eine Spende? Sponsoring. Denn damit helfen Sie der Gegenseite - und sich selbst. Und das muss nicht teuer sein.

Was ist besser als eine Spende? Sponsoring. Denn damit helfen Sie der Gegenseite - und sich selbst. Und das muss nicht teuer sein.

Geben Sie Geld für Anzeigen aus? Dann haben Sie regelmäßig - je nach Medium - mit hohen Streuverlusten zu rechnen. Die treten auf, weil zwar viele Menschen die Zeitung oder Zeitschrift lesen, aber folgende Einschränkungen wirksam werden:

  • Nicht jeder ist Ihr potentieller Kunde.
  • Nicht jeder, der als Kunde in Frage kommt, kann Sie bequem erreichen.
  • Nicht jeder mögliche Kunde hat jetzt gerade einen Bedarf. Und morgen? Morgen ist Ihre Anzeige vergessen.
  • Nicht jeder interessierte Leser sieht Ihre Anzeige. Oder haben Sie Geld für eine ganze Seite und für Mehrfarben-Inserate? Die kosten nämlich ein Mehrfaches von Schwarzweiß-Anzeigen.
  • Wenn der Blick des Lesers auf Ihre Anzeige fällt: Findet er Ihre Anzeige auch spontan ansprechend?


Manchmal besser als Anzeigen-Werbung: als Sponsor auftreten

Falls Sie nicht den erwarteten Rücklauf haben, so ist guter Rat heute auch nicht teurer: Denn wenn Sie als Sponsor auftreten, sind Sie der Wohltäter, der beispielsweise Vereinen finanziell unter die Arme greift. Das bringt Ihnen viel Sympathie bei den Mitgliedern ein. Und auch die Presse schreibt gern über gute Taten.

Schlechte Auftragslage?
"Selbstständig heute" verrät Ihnen neue Werbeideen, die besten Kostenspartipps und wie Sie Ihr Geld von faulen Kunden bekommen. Auf 8 Seiten im Monat - denn als Unternehmer haben Sie keine Zeit für Bücher und Theorie!
Testen Sie "Selbstständig heute" jetzt 30 Tage lang gratis!

Wenn Sie also zum Beispiel 10 Kleinanzeigen à 200 Euro schalten möchten, könnten Sie ebensogut 1.000 bis 2.000 Euro als Sponsor zur Verfügung stellen. Vorausgesetzt, Sie wollen einmal etwas anderes mit Ihrem Werbeetat machen.


Wenn Sie als Sponsor auftreten, werden Sie nicht übersehen

Eine solche Summe hat bleibende Wirkung. Als Sponsor werden Sie sicher nicht übersehen. Denn der Sportverein oder die soziale Einrichtung wird von sich aus dafür sorgen, dass sich die gute Nachricht verbreitet.

Die Form, in der Sie als Sponsor Erwähnung finden, können - und sollten - Sie vertraglich mit dem Geldempfänger vereinbaren. Und Sie sollten auf allen Ihren Geschäftsunterlagen vermerken, wo Sie als Sponsor auftreten. Tue Gutes, und rede darüber.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit