Gratis-Download

Den Kunden zu überzeugen ist in mancher Munde eine Königsdisziplin. Mit den richtigen Handwerkszeug jedoch schneller umgesetzt als gedacht.

Jetzt downloaden

Liftletter: Der Werbebrief-Bestandteil, der Ihre Response um bis zu 50 % steigern kann

0 Beurteilungen

Von coupling-media,

Die Stimme der Autorität Ein Lift Letter ist normalerweise ein kurzer Brief, der von einer anderen Person als dem Brief-Autor stammt. Hierin spricht sich quasi noch eine weitere Person für das Produkt oder die Dienstleistung aus.

Lift Letter können von Verlegern, Marketing-Leitern, Chefredakteuren, zufriedenen Kunden, berühmten Persönlichkeiten, Fachleuten oder auch dem Hersteller des beworbenen Produktes kommen. Oft wird das Produkt dann aus einer völlig anderen Perspektive dargestellt.

2 Zielsetzungen

Lift Letter verfolgen zwei Ziele:

  1. Sie sorgen dafür, dass der potenzielle Kunde mit "guter Stimmung" in den eigentlichen Werbebrief einsteigt.
  2. Sie geben ihm noch einen kleinen Schubs, nachdem er den Brief gelesen hat.



Wie kann ein Lift Letter gleichzeitig beide Aufgaben erfüllen? Lassen Sie mich das erklären ...

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Leser-Typen. Da ist der gewissenhafte Leser, der sich zuerst den Werbebrief vornimmt, ihn durchliest und anschließend alle begleitenden "Pforten" studiert (wie z. B. Lift Letter, Garantien, Bestellformular).

Nennen wir diesen Typ einmal Emil Eifer. Nachdem Emil Ihren Werbebrief gelesen hat, findet er zwar Gefallen an Ihrem Produkt bzw. Ihrer Dienstleistung, aber er ist noch nicht bereit für den Kauf. Mit einem starken Lift Letter geben Sie ihm dann den letzten Schubs, den er noch braucht, um zu kaufen (Ziel Nr. 2).

Auf der anderen Seite haben wir Tim Turbo. Tim hat nie Zeit und möchte deshalb gleich zum Kern der Sache kommen. Also springt er ein bisschen herum ... liest das Bestellformular, die Garantie ... um herauszufinden, worum es überhaupt geht.

Da er nicht viel Zeit hat, will er den Werbebrief schon fast zur Seite legen ... Doch dann fällt sein Blick auf den Lift Letter - und was passiert? Er beißt an! Er ist so fasziniert von dem, was er dort erfährt, dass er - gut gelaunt - in Ihren Werbebrief einsteigt (Ziel Nr. 1).

Keine geballte Ladung!

Erfolgreiche Lift Letter nehmen immer nur Bezug auf ein Argument ... dafür aber mit Nachdruck. Denn es ist praktisch unmöglich, direkt durch den Lift Letter zu verkaufen. Konzentrieren Sie sich besser auf ein einzelnes interessantes oder attraktives Merkmal Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung und werten Sie es ein wenig auf.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit