Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Kniffligste Korrespondenzfragen: Wie rede ich zwei Damen oder Herren mit gleichem Familiennamen korrekt an?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Sie müssen Frau Sabine Meyer und Frau Gerda Meyer anschreiben? In einem Brief? Es gibt dafür einige Varianten, die wir Ihnen nicht empfehlen würden. Eine Anrede wie „Sehr geehrte Damen Meyer“ klingt sehr distanziert. Oder „Sehr geehrte Damen“ gar noch schlimmer.

Empfehlung: Nennen Sie sie beim Namen!
Sehr geehrte Frau Gerda Meyer, sehr geehrte Frau Sabine Meyer,

Und: Nennen Sie die ältere Dame zuerst. Diese Regel hebt sich nur auf, wenn die Jüngere in der Hierarchie über der älteren Dame steht. Aber naturgemäß hat die ältere Dame wahrscheinlich immer noch das Sagen in der Firma. Bei Briefen, die rein privater Natur sind, ist es selbstverständlich, dass Sie die Ältere zuerst anreden. Die Anschrift sähe so aus:
Frau Gerda Meyer
Frau Sabine Meyer

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg