Gratis-Download

Für energie- und rohstoffintensive Betriebe ist es heutzutage überlebenswichtig, die extrem schwankenden (volatilen) Marktpreise der Rohstoffe...

Jetzt downloaden

Stahl: Preise deutlich unter 500 US-Dollar!

0 Beurteilungen

Erstellt:

Die Stahlpreise an der Londoner Metallbörse folgen unserer Prognose punktgenau. In der letzten Woche gaben die Notierungen auf deutlich unter 500 USDollar nach. Ein Bruch des Bereichs um 475 bis 480 US-Dollar dürfte neues Abwärtspotential in Richtung 450 und 400 US-Dollar eröffnen.

Ausschlaggebend für den Rückgang sind vor allem die neuen Sorgen um Spanien. Die Kosten für die Absicherung spanischer Anleihen steigen und das Land kann sich inzwischen nur noch für sechs Prozent neues Geld am Kapitalmarkt leihen. Die ehemals „geretteten“ Länder wie Griechenland und Irland haben Zinssätze von sieben Prozent und stellen damit weiterhin eine Gefahr für die ganze EU dar.

Diese Entwicklungen rücken daher die klassischen Fundamentaldaten in den Hintergrund und belasten die gesamte Rohstoffbranche einschließlich Stahl. Außerdem meldeten die chinesischen Stahlkocher durchgehend Verluste im ersten Quartal dieses Jahres aufgrund mangelnder Nachfrage!

Eisenerz: China koppelt sich ab

Während sich die Eisenerzpreise für Importware immer noch bei knapp 150 USDollar halten, sind die Kurse von Eisenerz an den chinesischen Terminbörsen inzwischen deutlich gefallen.Händler berichten, dass die Nachfrage im Land nachlasse und sich die Sorgen um eine Verlangsamung der chinesischen Wirtschaft vergrößern. Außerhalb von China scheint man offenbar anderer Meinung zu sein, da sich dort die Preise nach wie vor zwischen 145 und 150 US-Dollar halten können.

Ausblick:

Sobald Stahl unter 475 US-Dollar pro Tonne in London fällt, ist mit Anschlussverkäufen zu rechnen. Greifen Sie dann zu und kaufen Sie erste Teilmengen. Eisenerz überrascht uns weiterhin, allerdings kommen die Notierungen nach wie vor nicht voran. Die Schwäche in China sollte die Preise drücken!

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis