Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

3 Tricks, wie Ihr Werbebrief-Umschlag geöffnet wird

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Wenn Sie einen Werbebrief verschicken, werden Sie sich sicherlich viel Mühe mit dem Inhalt geben. Das ist richtig. Bedenken Sie aber, dass Ihr Brief erst eine Hürde nehmen muss, bevor der Empfänger seinen Inhalt wahrnimmt: Er muss geöffnet werden! Deshalb sollte schon der Werbebrief-Umschlag auffallen und den Empfänger auf den Inhalt neugierig machen. Versuchen Sie es mit einer dieser bewährten 3 Varianten:1. Trick: Neutraler Werbebrief-Umschlag Tatsächlich ist es so, dass inmitten aller bunten Werbesendungen ein neutraler Umschlag auffällt. Der Empfänger verbindet damit wichtige Geschäftspost - und wird ihn niemals ungeöffnet wegwerfen. Das ist Ihre Chance - die allerdings auch ein Risiko in sich birgt: Entpuppt sich Ihr Brief als belanglose Werbung, ist der Empfänger ganz besonders enttäuscht und vielleicht sogar verärgert, dass Sie sich seine kostbare Zeit erschleichen - solche Gefühle stellen sich durchaus auch unbewusst ein. Wählen  Sie diese Variante also nur, wenn Sie im Brief selbst ein hervorragendes Angebot unterbreiten können.

Wenn Sie einen Werbebrief verschicken, werden Sie sich sicherlich viel Mühe mit dem Inhalt geben. Das ist richtig. Bedenken Sie aber, dass Ihr Brief erst eine Hürde nehmen muss, bevor der Empfänger seinen Inhalt wahrnimmt: Er muss geöffnet werden! Deshalb sollte schon der Werbebrief-Umschlag auffallen und den Empfänger auf den Inhalt neugierig machen. Versuchen Sie es mit einer dieser bewährten 3 Varianten:

1. Trick: Neutraler Werbebrief-Umschlag

Tatsächlich ist es so, dass inmitten aller bunten Werbesendungen ein neutraler Umschlag auffällt. Der Empfänger verbindet damit wichtige Geschäftspost - und wird ihn niemals ungeöffnet wegwerfen. Das ist Ihre Chance - die allerdings auch ein Risiko in sich birgt:
Entpuppt sich Ihr Brief als belanglose Werbung, ist der Empfänger ganz besonders enttäuscht und vielleicht sogar verärgert, dass Sie sich seine kostbare Zeit erschleichen - solche Gefühle stellen sich durchaus auch unbewusst ein. Wählen  Sie diese Variante also nur, wenn Sie im Brief selbst ein hervorragendes Angebot unterbreiten können.

Selbstständigkeit 2008
So machen Sie als Selbstständiger in 2008 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie das "Handbuch für Selbstständige & Unternehmer" 2 Wochen gratis!

2. Trick: Auffällig gestalteter Werbebrief-Umschlag

Das ist der Weg, den viele und vor allem Großunternehmen gehen: Wählen Sie für Ihren Brief einen besonders auffällig gestalteten Werbebrief-Umschlag. Ob farbig oder transparent, bedruckt, beklebt oder gar absichtlich leicht beschädigt - Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Vorteil: Der Empfänger beachtet den Brief umso mehr, je auffälliger sein Äußeres ist. Allerdings nimmt er ihn auch sofort als Werbung war; steht er unter Zeitdruck, kann er ihn risikolos wegwerfen.

3. Trick: Werbebrief-Umschlag mit aufgedrucktem Versprechen

Die vielleicht beste Methode, den Empfänger auf den Inhalt neugierig zu machen, ist auch die einfachste: Schreiben Sie Ihre Werbeversprechen nicht nur in den Brief, sondern auch noch auf den Umschlag: "Wie Sie in diesem Winter 30 Prozent Heizkosten sparen". In der Werbesprache nennt man diese Aufschrift "Teaser". Wer sich überhaupt für ein solches Angebot interessiert, der wird Ihren Werbebrief gewiss öffnen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit