Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

4 Tipps für bewusst guten Kunden-Service

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Neben guter Qualität und einem günstigen Preis erwarten Kunden eine zuvorkommende Betreuung. Mit offener Kommunikation können Sie dabei schon viel bewirken.

Neben guter Qualität und einem günstigen Preis erwarten Kunden eine zuvorkommende Betreuung. Mit offener Kommunikation können Sie dabei schon viel bewirken.

Die folgenden Tipps für einen besseren Kunden-Service mögen sich wie Selbstverständlichkeiten anhören. Doch wissen Sie aus Ihrer eigenen Erfahrung als Kunde, wie wenige Unternehmen sie tatsächlich stets berücksichtigen. Gehen Sie die Tipps also kurz durch, und prüfen Sie, was davon in Ihrem Unternehmensalltag vielleicht doch noch zu kurz kommt. Geben Sie darauf dann künftig ganz bewusst Acht.

1. Kunden-Service-Tipp: Mit Informationen nicht geizen

Sagen Sie Kunden genau, was sie von Ihnen erwarten können – auch wenn sie nicht direkt danach fragen. Wie lange werden Sie für einen Auftrag bzw. eine Lieferung brauchen? Welche Kosten werden anfallen? Damit bauen Sie beim Kunden Vertrauen auf.

Selbstständigkeit 2008
So machen Sie als Selbstständiger in 2008 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie das "Handbuch für Selbstständige & Unternehmer" 2 Wochen gratis!

2. Kunden-Service-Tipp: Termine nicht einfach bestimmen

Fragen Sie bei Terminabsprachen, wann es dem Kunden am besten passt. Legen Sie Termine nicht sofort von sich aus fest. So zeigen Sie Flexibilität. Wenn der Wunschtermin bei Ihnen blockiert ist, bieten Sie eine Alternative an.

3. Kunden-Service-Tipp: Den Kunden auf dem Laufenden halten

Informieren Sie Kunden, falls sich während des Auftrags etwas ändert. Teilen Sie Verzögerungen mit, und nennen Sie den Grund – ebenso wenn ein Auftrag teurer wird als erwartet. Lassen Sie sich dafür mindestens 2 Kontaktmöglichkeiten nennen, damit Sie den Kunden auch erreichen. Notieren Sie sich z.B. nicht nur die Festnetz-, sondern auch die Handy-Nummer.

4. Kunden-Service-Tipp: Zusatznutzen anbieten

Bieten Sie sinnvolle Zusatzleistungen an, an die der Kunde von sich aus nicht denkt. Sie vermitteln ihm so das gute Gefühl, dass Sie sich wirklich Gedanken um eine perfekte Auftragserledigung machen. Bei der Inspektion eines Fahrzeugs kann ein Kfz-Betrieb z.B. die Desinfektion der Klimaanlage anbieten. Sagen Sie Beratung auch bei späteren Fragen jeglicher Art zu.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit