Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

6 Argumente, warum Sie mit Online-Bewertungen Ihren Umsatz pushen können

0 Beurteilungen

Erstellt:

Produktbewertungen von Kunden in meinem Onlineshop? Viele der Shopbetreiber, mit denen ich in den letzten Wochen darüber gesprochen habe, waren skeptisch. Schlechte Kritik hält andere vom Kaufen ab - so die einhellige Meinung. Fast alle fürchten sich vor Kritik. Dabei ist die Wahrheit eine ganz andere: Die Deutschen sind zwar als Meckerer verschrieen, aber zu unrecht. Von 100.000 in Deutschland ausgewerteten Kundenrezensionen waren 84 % positiv und vergaben 4 bis 5 Sterne. Der Durchschnittswert aller untersuchten Bewertung lag bei 4,24! Noch Angst vor Kritik?

1. Kundenfeedback gewinnt neue Kunden.
Der amerikanische Haushaltwarenhersteller Rubbermaid hat die Auswirkungen seines Produktbewertungssystems untersucht. Das Ergebnis: Leser der Produktbewertungen kaufen mehr. Die Bestellsumme liegt bei Leuten, die Produktbewertungen gelesen haben, im Durchschnitt 10 % höher als bei den Shoppern, die keine Produktbewertungen lesen.

2. Wer Feedback gibt, kauft selber mehr.
Die Untersuchungen zeigen, dass Produktbewertungen nicht nur andere zu Käufern macht. Sondern vor allem die Verfasser von Produktbewertungen sind eine wichtige Käufergruppe. Wer sich die Arbeit gemacht hat, eine Bewertung zu schreiben, der identifiziert sich offenbar stärker mit dem Anbieter. In der Folge kaufen diese engagierten Produktbewerter selber mehr.

3. Kundenfeedback hilft Fehler zu verhindern.
Wenn man Kunden die Gelegenheit gibt, auf Fehler oder Missstände hinzuweisen, installiert man ein hervorragendes Fehlerfrühwarnsystem. Preiswerter als jede Marktforschung und auch noch viel schneller kann dieses Kunden-Feedback angenommen werden, um die Website oder das Produktangebot zu verbessern. Um noch mehr Optimierungsmöglichkeiten zu entdecken, sollten Sie auch regelmäßig Umfragen in Ihre Website einbauen.

4. Kundenfeedback liefert Stoff für Ihre Werbung.
Last not least, können Sie dem Kundenfeedback wichtige Argumente für die Bewerbung Ihrer Produkte entnehmen. Denn oftmals entdecken gerade die Kunden, die wichtigen Produktvorteile. Solches Feedback hilft Ihnen also, Produktbeschreibungen zu verbessern. Besonders Positives Feedback können Sie aber auch nutzen und als Referenz in Ihre Werbeaktivitäten einbauen.

Unser Tipp: Kontaktieren Sie die Verfasser herausragender Produktbesprechungen. Bitten Sie um Erlaubnis, ihr Feedback auch an andern Stellen zu veröffentlichen. Zitieren Sie aus den Produktbewertungen. Und bedanken Sie sich bei den besten Produktbewertern mit einem Geschenk/Einkaufsgutschein usw.

5. Produktbewertungen wirken ansteckend.
Nicht nur dass Produktbewertungen - wie nachgewiesen - zum Kauf anstecken. Sie wirken nämlich selbst anregend, indem sie zu neuen Produktbewertungen anstiften. Sobald Sie diesen Kanal geöffnet haben, wächst die Zahl der Bewertungen und die Umsatzeffekte steigen weiter.

6. Gründen Sie einen Fan-Club.
Die engagiertesten Schreiber der Produktbewertungen sind vermutlich auch Ihre Fans. Entwickeln Sie ein eigenes Fanprogramm. Diesmal auch auf nichtöffentlicher, sondern direkter Ebene zu jedem Einzelnen. Treue Fans können Sie dazu gewinnen, Ihre Marketingprozesse mitzugestalten. Bei einem jährlich stattfinden Fanclubtreffen können Sie wichtige Unternehmensentscheidungen vorab testen, in kleinem Kreis Kundenfeedback einholen und gemeinsam mit Ihren Kunden neue Ideen entwickeln.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit