Werbung immer wieder in der Kritik und immer wieder in den Köpfen

Schon seit jeher hat die Werbung einen schillernden Ruf. Kreativität, Spaß und Intuition – dieses Bild hat sich in vielen Köpfen festgesetzt. Dabei ist sie als Teil der Kommunikationspolitik im Marketing eines Unternehmens meist wohl kalkuliert, vielfach getestet und optimiert. Die Kunst besteht darin, genau diesen Punkt vor dem potenziellen Kunden zu verbergen und ihm das Gefühl von Leichtigkeit zu vermitteln, das ihm bereits im Vorfeld einen Geschmack auf die Leichtigkeit vermittelt, die er durch den Erwerb des Produkte erlangen kann.

Wie und warum Werbung polarisiert

Ein Gespräch unter Verbrauchern über werbliche Aktivitäten von Unternehmen deckt häufig die komplette Bandbreite möglicher Empfindungen ab: Von kreativ, lustig und genial bis hin zu nervend und „sollte verboten werden“, ist meist alles dabei. Dabei wird oft vergessen, dass z. B. gerade jene Werbespots, die nerven, einen hohen Wiedererkennungswert haben und so erfolgreich sein können. Anders ist es auch kaum zu erklären, wie ein schwäbisches Müsliunternehmen bereits zehn Jahre nach der Firmengründung zu den fünf größten Müsli-Lieferanten in Deutschland gehört und zweistellige Millionenbeträge umsetzt. Und das trotz deren penetranter Werbespots? Nein, wegen eben dieser.

Und der Wandel der Werbung nimmt immer noch an Fahrt auf

In den letzten Jahren hat sich viel getan, gerade der Bereich der Onlinewerbung hat nicht nur stark an Bedeutung gewonnen und andere Werbemedien in den Schatten gestellt, es eröffnet Werbetreibenden auch ganz neue Möglichkeiten.

Das ist auf der einen Seite der große Bereich des Trackings. Interessenten hinterlassen im Internet über besuchte Seiten, angeklickte Links, Verweildauern auf bestimmten Seiten und eingegebene Suchbegriffe ihre Spuren. Diese zu sammeln und aufzubereiten und dem user auf diese Weise individualisierte Werbung zuzustellen, ermöglicht eine besonders zielgruppengenaue Ansprache. So können Banner eingebaut werden, die sich genau mit dem „Bewegungsprofil“ des Users decken. Eröffnet aber auch wieder verstärkt die Diskussion, was darf Werbung und wie gläsern darf der Verbraucher für Unternehmen sein.

Ein weiterer Trend sind die sogenannten Viral Spots. Das sind Werbespots, die meist über soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Google+ weiterverbreitet werden. Das Interessante daran ist, dass die Nutzer diese Inhalte selber weiterverbreiten und obwohl klar eine Verbindung zur Marke oder zum Produkt hergestellt wird, der user sich nicht als Werbeversender oder Markenbotschafter empfindet. Die Empfänger ordnen diesen Vorgang unbewusst als Empfehlung ein, was den Spot und damit auch die Marke oder das Produkt entsprechend in ihrem Empfinden aufwertet.

Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich…

Jetzt downloaden
Werbung

- Seit einigen Jahren etabliert sich Local SEO als ein Teilaspekt des allgemeinen SEO-Verfahrens (Suchmaschinenoptimierung). Google ist dabei der… Artikel lesen

Gratis-Download
Online Marketing: So schöpfen Sie Ihr maximales Umsatzpotenzial aus

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen… Zum Download

- Wer eine gute Unternehmenswebsite aufgebaut und vielleicht auch noch eine Übersetzung der Texte ins Englische vorgenommen hat, verfällt leicht dem… Artikel lesen

Gratis-Download
Kundenbindung: 5 Schritte zur optimalen Kundenpflege

Wie vielerseits bekannt, ist die Gewinnung von Neukunden bis zu 8x teuerer als die Sicherung von… Zum Download

| Astrid Engel - Sponsoring ist eine weit bessere Marketing-Maßnahme als etwa das Spenden: Für Ihr Sponsoring dürfen Sie eine klar definierte Gegenleistung verlangen -… Artikel lesen

| Herbert Fischer - Trotz unterschiedlicher Produkte, Dienstleistungen und Märkte unterscheidet sich der grundsätzliche Prozess einer systematischen Kundenpflege kaum. Artikel lesen

| Redaktion Wirtschaftswissen - Jede Pressestelle, die Printmedien produziert, steht früher oder später vor der Frage, welche Angaben das Impressum unbedingt enthalten sollte oder –… Artikel lesen

| Redaktion Wirtschaftswissen - Die Kundensegmentierung ist das Fundament für jede Marketing-Kampagne. Sie erlaubt nicht nur die genaue Differenzierung von Kundengruppen, sondern… Artikel lesen

| Astrid Engel - Was bieten Sie für wen wo an? Und was unterscheidet Sie von Ihren Marktbegleitern? Wenn Sie sich darüber klar sind, sollten Sie darangehen, das nach… Artikel lesen

| Redaktion Wirtschaftswissen - Trotz des digitalen Zeitalters wird von vielen Unternehmen und Selbstständigen der Onlineauftritt immer noch sträflich vernachlässigt, obwohl dieser… Artikel lesen

| Susanne Khammar - Einmal Kunde, immer Kunde: Was früher gang und gebe war, ist heute kaum noch denkbar. Zu reichhaltig sind die Konsumangebote und zu vielfältig sind… Artikel lesen

| Redaktion Wirtschaftswissen - Wussten Sie das? Anzeigen werden nicht gelesen. Anzeigen werden "geschaut". Aus diesem Grund müssen bei der Anzeigengestaltung einige wichtige Aspekte… Artikel lesen

| Astrid Engel - Junge Existenzgründer empfinden Kundengespräche oftmals als unangenehm. Dies liegt daran, dass sie nervös sind. Sie haben Lampenfieber und fühlen sich… Artikel lesen

| Bettina Steffen - Jeder weiß, was den perfekten Slogan auszeichnet. Er enthält die zentrale Webbotschaft Ihres Unternehmens. Er ist einprägsam und ansteckend zugleich.… Artikel lesen

| Bettina Steffen, Dr. Marion Steinbach - Die Betreffzeile hat großen Einfluss auf den Erfolg Ihrer E-Mail-Anschreiben und Newsletter. Zahlreiche E-Mail-Software-Anbieter haben die Wirkung von… Artikel lesen

| Astrid Engel - Erarbeiten Sie Ihren eigenen Gesprächsleitfaden nach unserem Muster. Sie führen Ihr nächstes Verkaufsgespräch dadurch wesentlich sicherer, außerdem… Artikel lesen

- Kundenbeziehungen haben eine neue Qualität erreicht. Langjährige Geschäftsbeziehungen werden heute schneller gelöst als früher. Bei vielen Kunden ist… Artikel lesen

| Marion Steinbach - Was bringen Blogs? Blogs helfen Ihnen, mehrere Aufgaben und Ziele zu erreichen. Je nach Ausprägung fallen diese unterschiedlich aus. Erfahren Sie… Artikel lesen

| khx, bst - Eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung ist heutzutage für jedes Unternehmen mit Website oder einem Online-Shop von großer Bedeutung. Denn nur,… Artikel lesen

| Bernd Röthlingshöfer - Preisdiskriminierung oder auch Preisdifferenzierung ist eine beliebte Maßnahme der Preispolitik von Anbietern. Wieso? Sie birgt für Unternehmen… Artikel lesen

| Bernd Röthlingshöfer - Vielen Werbetreibenden fällt es schwer, die richtigen Keywords zu Ihrem Produkt zu treffen. Denn oft entsprechen die Produkteigenschaften nicht den… Artikel lesen

- Der Einsatz von Bewegtbildinhalten beziehungsweise Videos wird im Marketing sowie im Verkauf immer wichtiger. Denn gegenüber statischen Inhalten wie… Artikel lesen

Produktempfehlungen

Ein einfacher Überblick über das neue Telekommunikations-Telemedien-Datenschutzgesetz

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Praxisleitfaden für PR und Marketing

Ihr 3-Minuten-Training fürs digitale Office

Zum Experten für Mitarbeiterbindung durch mehr Mitarbeiterbegeisterung

Das Bullet-Journal für ein einfaches und glückliches Leben

Jobs