Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Die 12 gängigsten Twitter-Befehle auf einen Blick

0 Beurteilungen

Erstellt:

In dieser Übersicht haben wir de 12 gängigsten Twitter-Befehle für Sie zusammengestellt.

 

  1. @username: Der Eintrag wird direkt an einen bestimmten Nutzer gerichtet.
  2. d username: Eine Nachricht wird direkt an einen anderen Nutzer gesendet, allerdings für die anderen unsichtbar. Dieses Kürzel eignet sich auch zum kostenlosen SMS-Ersatz, wenn der Empfänger dies eingestellt hat.
  3. get username: Zeigt das letzte Update des gesuchten Twitter-Nutzers an.
  4. follow username: Damit kann man selbst einer Person folgen.
  5. leave username (bzw. off username): Damit schaltet man die Updates des Users ab.
  6. off oder stop oder sleep: Damit schaltet man sämtliche Device Updates aus.
  7. on oder start oder wake: Damit schaltet man sämtliche Device Updates ein.
  8. track Wort: Alle Updates, die dieses Wort enthalten, werden angezeigt.
  9. untrack Wort: Entfernt getrackte Wort aus der Liste der getrackten Wörter.
  10. untrack all oder track off: Entfernt alle zuvor getrackten Wörter aus der Liste.
  11. nudge username: Fordert die Person dazu auf, ein Update zu verfassen.
  12. stats: Produziert eine kurze Statistik zum eigenen Account.

Weitere Tipps zu Twitter:

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit