Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Erfolgreich verkaufen mit der Bilanzierungs-Technik

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Die Bilanzierungs-Technik eignet sich besonders gut für unentschlossene, aber eher rational veranlagte Kunden, denen der letzte Anstoß zum Kauf fehlt.

Die Bilanzierungs-Technik eignet sich besonders gut für unentschlossene, aber eher rational veranlagte Kunden, denen der letzte Anstoß zum Kauf fehlt. Sie brauchen dazu ein DIN-A4-Blatt, auf dem Sie schon während des Gesprächs alle Fragen, Einwände und Bemerkungen des Kunden zu Ihrem Angebot notieren.

Wichtig ist bei der Bilanzierungs-Technik, dass Sie ganz genau nach den Vorlieben und Abneigungen des Kunden fragen: nach dem, was ihm besonders wichtig ist, und nach dem, was er auf keinen Fall will. Alle Antworten notieren Sie im Laufe der Verhandlungen stichpunktartig auf dem Blatt. Am Ende des Verkaufsgesprächs ziehen Sie Bilanz, gehen auf alle wichtigen Punkte und Fragen noch einmal ein und haken sie demonstrativ auf Ihrer Bilanz-Liste ab.

Die Bilanzierungs-Technik anwenden

So wendet ein Büromöbel-Verkäufer die Bilanzierungs-Technik an: "Ich fasse also zusammen: Sie legen bei der Büroeinrichtung Wert auf ein modernes, sachliches Erscheinungsbild und auf die ergonomische Eignung. Linie A haben wir gestrichen, weil Ihnen das Design zu verspielt war, Linie C wegen der mangelnden Individualisierung der Möbel.

Linie B dagegen konnten Sie sich gut in Ihren Räumen vorstellen. Über die ergonomischen Verstellmöglichkeiten haben wir gesprochen, den Stuhl 'Chef 1' haben Sie selbst ausprobiert. Die Verfügbarkeit haben wir geprüft; die Lieferfristen gehen in Ordnung. Sie entscheiden sich also für Linie B?"

Selbstständigkeit 2009
So machen Sie als Selbstständiger in 2009 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie das "Handbuch für Selbstständige & Unternehmer" 2 Wochen gratis!

Hat der Verkäufer im Vorfeld wirklich alle Fragen geklärt und alle Vor- und Nachteile bilanziert, kann sein Kunde nach diesen Ausführungen eigentlich nur noch "ja" sagen.

Variante der Bilanzierungs-Technik

Die Bilanzierungs-Technik können Sie etwas abwandeln: Zeichnen Sie ein "T" (wie bei einer Bilanz) auf das Blatt, und schreiben auf die eine Seite alles, was Ihrem Kunden am fraglichen Angebot gefällt, auf die andere Seite alle Kritikpunkte.

Achten Sie darauf, dass die "Plus"-Seite deutlich länger wird als die andere. Fassen Sie die Bilanz dann noch einmal mündlich zusammen, und legen Sie dem Kunden das Blatt dabei vor. Es liefert ihm schon rein äußerlich ein überzeugendes Argument für den Kauf.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Mehr Klicks. Mehr Konversions. Mehr Umsatz.

Prognosen – Analysen – Chancen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Jobs