Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Kleinanzeigen schalten - einfach, knapp, wirksam

0 Beurteilungen

Von Astrid Engel,

Kleinanzeigen schalten Sie nicht im redaktionellen Teil einer Zeitung oder Zeitschrift, sondern im Anzeigenteil. Der wird intensiv gelesen, denn viele Zeitungsleser fassen Kleinanzeigen als Information auf und nicht als Werbung.

Kleinanzeigen schalten Sie nicht im redaktionellen Teil einer Zeitung oder Zeitschrift, sondern im Anzeigenteil. Der wird intensiv gelesen, denn viele Zeitungsleser fassen Kleinanzeigen als Information auf und nicht als Werbung. Sie suchen gezielt nach Angeboten, Problemlösungen oder neu eröffneten Unternehmen.

Schalten Sie Ihre Kleinanzeige in einem Medium, dessen Leser zu Ihrer Zielgruppe gehören. Ihre Anzeige kann

  • eine Fließsatzanzeige sein - das ist eine nicht gestaltete Anzeige, bei der das erste Wort fett gedruckt wird (kostengünstigste Lösung), oder
  • eine gestaltete Kleinanzeige sein, für die Sie Platz über 1 oder mehrere Spalten in beliebiger Höhe kaufen, den Sie mit Text, Zeichnungen und/oder Fotos ausfüllen (je größer, desto teurer - aber immer noch billiger als eine Anzeige im redaktionellen Teil).

3 wichtige Regeln: So schalten Sie erfolgreiche Kleinanzeigen

Schalten Sie Kleinanzeigen regelmäßig! Die Wirkung erhöht sich durch Wiederholung. Deshalb eignen sich gerade Kleinanzeigen mit vergleichsweise niedrigen Preisen für eher kleinere Werbebudgets. Beachten Sie auch die folgenden 3 wichtigen Regeln für Kleinanzeigen:

Kleinanzeigen-Regel 1: Überlegen Sie sich als Erstes Ihr Werbeziel

Alles, was Ihrem Werbeziel nicht dient, lassen Sie in der Anzeige weg:

  • Wollen Sie Kunden in Ihr Geschäft locken, tun Sie dies am besten mit einem Sonderangebot.
  • Um Angebote direkt zu verkaufen, geben Sie dem Kunden eine Möglichkeit zum Bestellen, z. B. eine Telefonnummer oder einen Coupon.
  • Adressen gewinnen Sie, indem Sie dem Kunden kostenlose Informationen zum Anfordern anbieten.

Kleinanzeigen-Regel 2: Bauen Sie die Anzeige nach der AIDA-Formel auf

  • A = Aufmerksamkeit erzeugen durch einen auffälligen Rahmen, ein Bildelement oder bei einer Fließtextanzeige ein gut gewähltes 1. Wort.
  • I = Interesse gewinnen, z. B. durch die Überschrift; sprechen Sie vermutliche Wünsche an.
  • D = Desire (Besitzwunsch) wecken durch eine Lösung für das Kundenproblem: Finden Sie ein überzeugendes Verkaufsargument.
  • A = Aktion auslösen, indem Sie dem Leser genau sagen, was er nun tun soll, z. B. Sie anrufen.

Kleinanzeigen-Regel 3: Gute Anzeigen sind ganz einfach gehalten

Was dem Leser nur die kleinste Mühe bereitet, wird er sofort mit Nichtbeachtung strafen. Achten Sie darauf, dass alles auf einen Blick verständlich und lesbar ist.

Selbstständigkeit 2009
So machen Sie als Selbstständiger in 2009 mehr Umsatz und Gewinn!
Testen Sie das "Handbuch für Selbstständige & Unternehmer" 2 Wochen gratis!

Beispiele für Fließtext-Kleinanzeigen (Ziel: Anrufe von möglichen Kunden)

Flughafen-Taxi für nur 9,90 Euro pro Person: Wir sammeln bis zu 6 Gäste ein und bringen sie aus der Stadt zum Flughafen. Bequemer und billiger geht’s nicht! Am Tag vorher buchen bei Rolf-Transporte, Tel. (0234) 56 56 56.

Motorboot-Führerschein am Wochenende! Die günstige Möglichkeit für Berufstätige, sich einen Traum zu erfüllen. 50 % Partner-Ermäßigung bei jetzt beginnenden Kursen. Sportschule Lutz Lauterbach - rufen Sie uns gleich an: Tel. (0345) 67 86 78.

Wunschgewicht seriös erreichen: Diplom-Ernährungsberaterin Karin Groß führt Sie ohne Frust zum Ziel. Beratungsgespräch gratis: Tel. (01234) 9 87 65.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit