Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

German Angst revisited: Angst als Auslöser für mehr Eigenverantwortung

0 Beurteilungen

Von coupling-media,

Viel war die Rede im letzten Jahr vom Pessimismus der Deutschen. Wenn ein Deutscher seinen Arbeitsplatz verliert, macht das 150 weiteren Deutschen Angst, hat etwa die Gesellschaft für Konsumforschung ermittelt. Unabhängig davon, ob diese Furcht berechtigt ist oder nicht, blüht sie jetzt weiter auf, wie im Zukunftsletter zu lesen war:

Die Langzeitstudie im Auftrag der R+V Versicherung hat ergeben, dass die Ängste sich derzeit auf einem Rekordhoch befinden - doppelt so viele Bundesbürger wie noch Anfang der 1990er Jahre leben mit großen Ängsten.

Der Versicherungskonzern berechnet für diese Analyse den so genannten Angstindex: Er stieg von 25 (1991) auf 52 % (2005) und erfasst den Anteil der Bevölkerung, der mit großen Sorgen in die Zukunft blickt. Die 7 größten Ängste der Deutsche lauten demnach:

  • 72 % befürchten einen weiteren Anstieg der Lebenshaltungskosten.
  • 70 % rechnen mit einer Verschlechterung der Wirtschaftslage.
  • 68 % treibt die Sorge um die Arbeitslosigkeit in Deutschland um.
  • Für 65 % steht eine mögliche oder reale eigene Arbeitslosigkeit im Zentrum.
  • 64 % haben Angst vor einer schweren Erkrankung.
  • Ebenfalls 64 % ängstigt die fehlende Bürgernähe der Politiker.
  • Und 62 % fürchten sich davor, im Alter zum Pflegefall zu werden.

Fazit des Zukunftsletter: Die Ära der Angst ist noch lange nicht überstanden. Dem Konsumklima ist das nicht eben zuträglich. Allenfalls die Verkäufer von Versicherungen gegen konkrete Ängste könnten davon profitieren.

Dennoch gilt zu beachten, dass die großen Sorgen oftmals zwar für die Gesamtgesellschaft benannt werden, der Einzelne jedoch sein eigenes Leben mit wesentlich mehr Optimismus und Pragmatismus in Angriff nimmt. Die alljährliche Allensbacher Stimmungsumfrage jedenfalls fiel dieses Mal ein wenig positiver aus. German Angst kann somit auch als Antrieb für mehr Eigenverantwortung verstanden werden.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit