Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

Neue Eis-Zeit: Eis wird gesund und szenig

0 Beurteilungen

Von coupling-media,

Trends im Sommer Dass Eis sich nicht nur zum Essen eignet, sondern zudem einen ganzen Lifestyle transportiert, können wir zur Zeit wieder anhand der bunten Kommunikation der Eishersteller nachvollziehen.

Trends im Sommer

Dass Eis sich nicht nur zum Essen eignet, sondern zudem einen ganzen Lifestyle transportiert, können wir zur Zeit wieder anhand der bunten Kommunikation der Eishersteller nachvollziehen. Damit erhält ein Trend neue Nahrung: der Ice-Style, der davon erzählt, dass Geeistes mit und ohne Geschmack künftig nicht nur die Nahrungsmittelindustrie, sondern auch die Kosmetik- und Eventbranche interessiert.

Und das sind die neuesten Beispiele für diese Entwicklung:

  • Fashion Ice heißt ein neuer Ice-Pop, den es exklusiv im Nobelhotel Plaza Athénée (www.plaza-athenee-paris.com) in Paris zu Trinken gibt: Apple und Bellini Martini, Cosmopolitan und Pina Colada, in denen farbenfrohes Stangeneis steckt. Der Preis für diese Eis-Cocktails liegt bei rund 24 Euro.
  • Unzerstörbaren Halt mit Eisglanz-Effekt verspricht man zudem bei L`0real Paris (www.lorealparis.com): Das Produkt Studio FX Special ist ein Flüssig-Gel, das die Frisur komplett vereist.
  • Auch bei Konkurrent Schwarzkopf setzt man auf den Ice Style: Die Shockfroster Styling Strips verbinden diesen eisigen Trend mit der neuerdings so beliebten Produkt-Darreichungsform Pflaster - denn mit diesen Styling-Streifen sieht die Frisur aus wie von Eiskristallen gefestigt (www.schwarzkopf-professional.de).
  • Darüber hinaus bedienen die echten Eishersteller die aktuellen Lifestyle-Trends: Branchenprimus Unilever hat seinen Langnese-Klassiker "Like Ice in the Sunshine" auch im letzten Jahr wieder neu intonieren lassen - nach Anastacia und den No Angels wurde der Nachwuchsband BossHoss diese Ehre zuteil.
  • Daneben betont man sowohl bei Langnese als auch bei Konkurrent Schöller den Gesundheits- und Wellness-Bezug seiner Eiswaren: Im Unilever-Konzern wurden sämtliche Eissorten auf eine entsprechende Weiterentwicklung überprüft. Und vor allem bei den Kinderprodukten anschließend die Menge des zugesetzten Zuckers um 10 bis 20 % reduziert.

 

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit