Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

Wachstumsmärkte Start-ups: Das Facebook von morgen wächst ganz woanders

0 Beurteilungen

Erstellt:

Junge Unternehmen, das stellt sich immer häufiger heraus, bringen weitere Jungunternehmen mit – wenn am Standort die Bedingungen stimmen. Auch in digitalen Zeiten ist es ganz offensichtlich so, dass Standort, ihre Infrastruktur und ihre Ausstrahlung eine wichtige Rolle für geschäftlichen Erfolg spielen.

Auch Kleinunternehmen bzw. Start-ups können mitunter als Lokomotiven für hochproduktive Cluster-Bildung dienen.

1. Gegenwart: Start-ups blühen im Windschatten der Giganten

Bislang galt es als ehernes Gesetz, dass kleinere und mittelständische Unternehmen dort hingehen, wo sich Industriegiganten ansiedeln. In den USA ist das besonders gut zu beobachten: Als sich Pepsi und Mastercard in Harrison/New York ansiedelten, folgte kurz danach ein ganzes Start-up-Cluster. In Redmond/ Washington war das genauso (Microsoft) wie in Greenville/ South Carolina, wo BMW 1994 seine SUVFabrik hochgezogen hat.

2. Zukunft: Start-ups beschleunigen die Cluster-Bildung

Neuere Untersuchungen von Radius Research bringen jetzt zutage, dass sich Kleinunternehmen und Startups auch ohne die einschlägigen Dickschiffe gerne zusammenfinden. Die Hauptgründe dafür: Zugang zu wichtigen (Informations-)Ressourcen und – natürlich – die Möglichkeit, Netzwerke zu bilden. Mit anderen Worten: Die Wachstumskraft einer Region ist nicht alles und nicht das allein selig machende Argument, um junge Kreativunternehmen anzuziehen.

3. Denver: Eine ganze Region startet ins digitale Zeitalter

Ein Unternehmensbeispiel aus Denver, das sehr gut zeigt, wie Clusterbildung in den Vereinigten Staaten neuerdings abläuft: Das Unternehmen Roximity ist auf Locationbased Marketingspezialisiert, das heißt, es unterstützt Firmen dabei, präzise ausgesteuerte Werbung auf die Smartphones zu bringen. Roximity hat es nach Denver gezogen, weil dort die Aufgeschlossenheit für Internetunternehmen, speziell auf dem Gebiet des mobilen Netzes, sehr hoch ist. Das Unternehmen konnte auch deswegen so schnell mit seinem neuen Ansatz Fuß fassen, weil das Geschäftsumfeld und die Infrastrukturen es mit offenen Armen empfingen. Darüber hinaus hat auch der örtliche Handel (vom Modeladen bis zu den Restaurants) die Trends im mobilen Marketing frühzeitig aufgegriffen, was die Umsätze von Roximity zusätzlich ankurbelte.

4. Chicago: Online-Jobbörse organisiert das Kreativen-Cluster in Chicago

Chicago war einmal eine der einflussreichsten Industriemetropolen der Welt. Jetzt und zukünftig wird das Wachstum vor allem durch die Kleinunternehmen angetrieben werden. Shiftgig ist ein Unternehmen, das den Wandel in Chicago sehr gut versinnbildlicht. Es hat sich als Dienstleister für die Online-Jobsuche aufgestellt. Und als quicklebendiges Portal ist es zu einem Gravitationszentrum für Start-ups und neue Ideen vor Ort avanciert.

Fazit:Es lohnt sich, in die Ansiedlungen von jungen Unternehmen aus jungen Branchen zu investieren. Sie bringen in der Regel Gleichgesinnte mit und sorgen dafür, dass sich Standorte erneuern und zukunftsfähig machen. Auch in digitalen Zeiten ist es also sinnvoll, auf analoge Standortqualitäten zu setzen. "Moderne Infrastrukturen" bedeutet dabei nicht nur, einen Internetzugang zur Verfügung zu stellen. Es heißt in Zukunft vor allem, die Lebensqualität vor Ort für die Mitarbeiter sicherzustellen (Schule, Kindergarten, Mobilität, Unterstützungsdienstleistungen).

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit