Gratis-Download

Wie wichtig das Beachten von Trends sind, spürt jedes Unternehmen. Erlernen Sie den richtigen Umgang mit Marketing-Trends und optimieren Sie Ihr...

Jetzt downloaden

Warum Sie jetzt Frauen jenseits 55+ als Zielgruppe erschließen sollten

0 Beurteilungen

Von dgx,

Sie sind zu aktiv, um sich als „Großmutter“ bezeichnen zu lassen - trotzdem sind sie fürsorglich und familienorientiert.

Sie sind zu vital, um zu den „Ruheständlern“ zu zählen, und zeigen sich erlebnisorientiert und wild entschlossen zum „2. Aufbruch“.

  1. Kaufkraft: Zweifelsohne werden die Frauen 55plus wegen ihrer signifikanten Marktmacht immer interessanter. Menschen jenseits der 55 Jahre kommen in Deutschland auf eine Kaufkraft von 120 Milliarden Euro. Die erfahrenen und anspruchsvollen weiblichen Konsumenten verfügen über einen Großteil dieses Budgets.
  2. Wachstumspotenzial: 55plus s ind n ach B erechnungen amerikanischer Marketeers die einzige Konsumgruppe, bei der in den nächsten Jahren Umsatzzuwächse zu verzeichnen sein werden. Frauen jenseits der 55 Jahre wuchsen im Jahr 2010 als Alterskohorte um 21 %.
  3. Konsumentenmehrheit des 21. Jahrhunderts: Was macht 55plus-Frauen für die Konsumforschung so wichtig? Frauen zwischen 44 und 65 Jahren sind weltweit nicht nur die größte demografische Gruppe, sondern auch die neue Konsumentenmehrheit.
  4. Von der Werbung ignoriert: 91 % der amerikanischen Frauen jenseits der 55 Jahre sagen laut Greenfield Online, dass sie sich nicht in der Werbung wiederfinden. Und nur 9 % der Frauen in der Mitte des Lebens fühlen sich beispielsweise von Finanzdienstleistern angesprochen. Ein Zielgruppe mit Zukunft - bis jetzt in ihrem enormen Wert noch unerkannt.
  5. Alleinstellungsmerkmal in der alternden Gesellschaft: In Kanada sind die Frauen jenseits der 55 Jahre die am schnellsten wachsende Bevölkerungsgruppe, was die Beschäftigung auf dem Arbeitsmarkt angeht. Allein in der Provinz Alberta wurden im April 2011 insgesamt 134.600 Frauen zwischen 55 und 64 Jahren eingestellt.

Gerade in den Pflegeberufen in den USA, so berichtet die „New York Times“, sind Frauen jenseits der 55 sehr gefragt, da sie altersmäßig nicht so weit von den Patienten in der Altenpflege entfernt liegen und so einen direkteren Zugang zu den Seniorenpatienten haben.

Zukunftsletter-Einschätzung: Frauen 55plus werden in den kommenden Jahren in unserer Gesellschaft ein Comeback feiern. Sie sind ein herausragendes Beispiel für den Trend, demzufolge der demografische Wandel neue Konsumbedürfnisse in bislang unerkannten Zielgruppen erzeugt.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit