Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Neulich unterm Hotelbett: So funktioniert Touchpoint-Marketing

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wussten Sie, dass manche Hotelgäste die Sauberkeit eines Zimmers checken, indem sie unterm Bett nachsehen? Solche Hotelgäste erwartet beim Hotel Bischofsschloss nun eine Überraschung.

Eine Karte mit dem Aufdruck: „Herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine Flasche Wein gewonnen. Bringen Sie die Karte an die Rezeption und genießen Sie den Gewinn!“
Wow! Das beeindruckt. So sehr, dass man es monatelang weiter erzählt.

Warum hat das Hotel das getan? Weil es Touchpoint-Marketing betreibt. Es analysiert gezielt Berührungspunkte (touchpoints) mit dem Kunden und gestaltet diese.

Wenn Sie ebenfalls ins Touchpoint-Marketing einsteigen wollen, gehen Sie am besten so vor:

  1. Stellen Sie eine Liste der Berührungspunkte auf.
  2. Zerlegen Sie jeden Hauptvorgang in alle einzelne Schritte, z.B.: Der Gast betritt das Hotelzimmer: Worauf fällt sein Blick zuerst? Wie ist der Geruch? Wie checkt der Gast die Sauberkeit? Welches Betthupferl findet der Gast auf dem Bett? Welche Informationen liegen für ihn bereit?)
  3. Erarbeiten Sie die Optimierungsmöglichkeiten, zum Beispiel in einer Brainstorming-Session.

Buchtipp zum Thema: Anne M. Schüller, Touchpoints – Auf Tuchfühlung mit dem Kunden von heute, ISBN: 3869363304, 29,90 €

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Steigern Sie Ihre Erfolgsquote: Vergaberecht & Angebotsstrategien für Bieter

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Von der Vorbereitung bis zum Fest: Souverän und entspannt durch die Weihnachtszeit