Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Deutsche Datenschützer sind sich einig: Facebook-Seiten und Like Buttons gesetzeswidrig

0 Beurteilungen

Erstellt:

Erinnern Sie sich an die Meldung, dass die Schleswig-Holsteinische Datenschutzbehörde Bußgelder an Unternehmen verhängen wollte, die Facebook-Seiten betreiben oder auf ihrer Website den Facebook-Like-Button eingebaut haben?

Bis jetzt ist nach Aussagen des Fachinformationsdienstes Werbepraxis aktuell kein Fall einer Bußgeldverhängung bekannt geworden. Anlass zur Erleichterung besteht aber nicht. Ganz im Gegenteil.
Denn inzwischen hat der Düsseldorfer Kreis getagt, das ist der Zusammenschluss der Datenschutzbeauftragten aller Bundesländer. Und die haben sich der Ansicht der Schleswig-Holsteiner angeschlossen. Der Betrieb von Facebook-Seiten entspricht also nicht dem deutschen Datenschutzrecht und auch die Datenerhebung, im Zusammenhang mit den Like-Buttons vorgenommen wird, ist ungesetzlich.
Obwohl die erhobenen Daten und die daraus erstellten Nutzerprofile nicht den deutschen Websitebetreibern zugute kommen, sondern vor allem das Know-how von Facebook stärken, nehmen die Datenschützer auch deutsche Anbieter in der Verantwortung.
Schließlich entscheidet jeder Websitebetreiber ja selbst, ob er Buttons oder Plugins von Facebook in seine Website einarbeitet.
Was tun? Rechtsanwalt Thomas Schwenke empfiehlt Unternehmern folgendes Verhalten:

  • Abhängigkeit von Social Media Plattformen vermeiden.
  • Einen Plan B für den Fall entwickeln, dass Sie die Social Media Aktivitäten einstellen müssen.
  • Eine 2-Klick-Lösung einsetzen – Näheres dazu auf der Website der Kanzlei Schwenke und Dramburg.
  • Auf Kunde und Image achten und bei datenschutzsensibler Klientel auf derartige Dienste verzichten.
Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.