Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Fallstudie: Wie sich eine US-Firma mit Videos im Netz bekannt macht

0 Beurteilungen

Erstellt:

Das Concrete Network (CN) ist eine amerikanische Internet-Plattform, die Bauunternehmer mit Zementlieferanten in Kontakt bringt. Mit kurzen Videoclips bei YouTube ist es CN gelungen, 750 zusätzliche Besucher pro Tag auf die eigene Webseite zu lenken.

Das sind die 3 Erfolgsfaktoren der Kampagne:
Videos kurz halten
Erfahrung: Internetnutzer schauen sich lieber fünf Drei-Minuten-Clips als einen 15-Minuten-Film an. Unser Tipp: YouTube bietet ein Statistik-Werkzeug namens Insight an, das anzeigt, welche Stellen eines Videos sich Nutzer am häufigsten angeschaut haben. Schneiden Sie wenig gesehene Passagen aus ihrem Video heraus (YouTube-Nutzer finden Insight unter dem Menüpunkt Konto/Meine Videos).

Viele Videos hochladen
Statt in einem Clip viele Themen zu behandeln, sollten lieber viele Filme veröffentlicht werden, die nur auf einen Aspekt fokussiert sind. Nutzer werden unter der Rubrik "Ähnliche Videos" automatisch auf die anderen Clips hingewiesen. Das erhöht die Präsenz des Absenders.

Die Marke nur dezent erwähnen

Erfahrung von CN: Taucht das Firmenlogo zu oft oder zu auffällig auf, steigen viele Zuschauer aus. Unser Tipp: Logo zu Beginn und Ende des Clips einblenden und mündlich erwähnen - nicht häufiger.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.