Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Finanzierung: Kein Crowdfunding-Projekt ohne Online-PR

0 Beurteilungen

Erstellt:

Ein wichtiger Multiplikator ist dabei Ihr Netzwerk. Das erreichen Sie wahrscheinlich über Ihre Website, Ihren Blog, Newsletter und Ihre Facebook- Seite. Posten Sie zusätzlich in Ihren Communitys und Foren, veröffentlichen Sie Ihre Pressemeldungen auf den Newsseiten und in Presseportalen.

6 Möglich keiten, um auf Ihr Crowd - funding-Projekt aufmerksam zu machen

  1. Pflegen Sie die Crowdfunding-URL in Ihre E-Mail- und Newsletter-Signatur ein. Erklären Sie in einem Satz, worum es geht und dass Sie Sponsoren suchen.
  2. Weisen Sie auch in der XING-Statusmeldung darauf hin.
  3. Ergänzen Sie Ihr XING-Profil durch die Crowdfunding-URL, und schreiben Sie einen kurzen Beitrag hierzu auf der „Über mich“-Seite / „Mein Portfolio“.
  4. Nutzen Sie XING- und Facebook- Gruppen, um Ihr Projekt dort vorzustellen.
  5. Integrieren Sie den Crowdfunding- Button auf Ihrer Unternehmens- Webseite.
  6. Verweisen Sie in allen Drucksachen auf die Crowdfunding-Seite (beispielsweise mit eigenem Logo oder mit QR-Code).

Wichtig: Achten Sie bei Crowdfunding auch auf diese Punkte

Arbeiten Sie mit dem Feedback Ihrer Unterstützer! Verfolgen Sie aufmerksam die Rückmeldungen Ihrer Community (wie in Facebook, Startnext). Gibt es Inhalte, die die Nutzer nicht verstehen? Existieren spezielle Wünsche? Dann reagieren Sie darauf – am besten direkt.

Bleiben Sie am Ball, auch wenn Schwierigkeiten auftauchen. Prüfen Sie, woran es liegt, dass Ihr Projekt etwa nicht weiterfinanziert wird. Sprechen Sie mit Ihren bisherigen Geldgebern, was Sie verbessern können.

Finden Sie den richtigen Zeitpunkt für Ihren Projekt-Start! Die Crowd- Community will schnell etwas von dem Projekt sehen. Oft ist es sinnvoller, nicht schon die Entwicklungszeit des Produkts finanzieren zu lassen, sondern erst die Produktion.

Nutzen Sie den Faktor Mensch! Viele werden Sie unterstützen, weil Sie ihnen sympathisch sind. Oft geht es nämlich um den „Nasenfaktor“, nicht um das Projekt selbst. Vermitteln Sie daher deutlich, was Sie antreibt, wie es zu der Idee kam und warum es so wichtig ist, das Projekt zu unterstützen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.