Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Social Media: Kommunikation via Xing

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wir haben Ihnen hier mehrere Wege zusammengestellt, wie Sie Ihre PR-Themen bei XING verbreietn können. Hier finden Sie 8 Wege, Ihre PR-Themen im Unternehmer-Netzwerk zu platzieren

1. Statusmeldung: Platz für Neuigkeiten aus Ihrem Unternehmen

Gibt es Neuigkeiten über Ihr Unternehmen, die alle Ihre Mitarbeiter weitertragen sollen – wie etwa die Auszeichnung als bester Arbeitgeber, die Eröffnung eines neuen Standorts, eine neue Geschäftsleitung? Dann ermuntern Sie Ihre Mitarbeiter, die auf XING sind, diese Neuigkeit mittels Statusmeldung auf ihrem XING-Profil zu posten. So bringen Ihre Mitarbeiter sich und Ihr Unternehmen bei ihren direkten Kontakten wieder ins Gedächtnis.

2. „Über mich“-Seite: Ein guter Platz für News

Auch auf der „Über mich“-Seite können Ihre Mitarbeiter Neuigkeiten und Informationen zu Ihrem Unternehmen posten. Überlegen Sie sich, welche aktuellen Informationen sie dort einstellen könnten. Zum Beispiel: Teilnahme Ihres Unternehmens an Award-Ausschreibungen oder die Suche nach Kooperationspartnern.

3. Gruppendialog und -engagement: Zeigen Sie Flagge

Auf XING gibt es lokale oder regionale und natürlich branchenspezifische Gruppen. Engagieren Sie sich in Gruppen, in denen sich Ihre Zielgruppe aufhält. Motivieren Sie auch die Experten aus Ihrem Unternehmen, in externen oder Ihren eigenen Gruppen aktiv zu sein. Beobachten Sie die Themen in Ihren Gruppen, und reagieren Sie dann, wenn Ihr Wissen gefragt ist.

Als Gruppenmitglied können Sie auch selbst Themen einbringen. Je höher Ihr Beitragsvolumen, umso sichtbarer bleiben Sie.

4. (Co-)Moderation

Auch wenn Sie nicht selbst Gründer einer Gruppe sind, haben Sie die Möglichkeit, die Gruppe zu steuern und weiterzuentwickeln. Zeigen Sie Interesse an einer Co-Moderation, und übernehmen Sie beispielsweise den Newsletter. Steuern Sie so aktiv Themen und Meinungen.

5. Sponsoring

Entwickeln Sie eine Sponsoring-Kampagne, Gewinnspiele oder Verlosungen für Gruppenmitglieder. Sie haben ein neues Produkt, das attraktiv für eine bestimmte XING-Gruppe wäre? Dann schließen Sie sich mit dem Moderator kurz. Bieten Sie dieses Produkt als Preis innerhalb eines Gewinnspiels an oder räumen Sie den Gruppenmitgliedern Sonderkonditionen ein.

6. Umfragen/Tests

Sie benötigen eine bestimmte Anzahl an Testpersonen oder eine gewisse Teilnehmerzahl für eine Umfrage? Sie möchten wissen, wie eine ausgewählte Personengruppe einen Sachverhalt oder ein Angebot bewertet? Sprechen Sie mit dem Moderator. Bitten Sie ihn, im nächsten Newsletter über Ihre Umfrage zu berichten oder Ihren Test vorzustellen.

7. Eigene XING-Gruppe gründen

Sie möchten Ihren Kunden eine Plattform zum Branchen-Austausch bieten? Dann gründen Sie eine eigene XINGGruppe und laden Ihre Kunden dorthin ein. Diskutieren Sie dort Themen, die für sie relevant sind. Leichter können Sie Ihre Kunden gar nicht näher kennenlernen und mehr über ihre Wünsche und Bedürfnisse erfahren. Sie können auch eine geschlossene Gruppe für Ihre Mitarbeiter anlegen.

Extra-Tipp: Sollten Sie kein eigenes Intranet besitzen, nutzen Sie die technischen Vorteile von XING, um Ihre Mitarbeiter via XING-Gruppe zu informieren oder mit Ihnen über unternehmensrelevante Themen zu diskutieren.

8. Social Bookmarks: XING Share-Button

Haben Sie die Presseseiten Ihrer Homepage mit Bookmarks verstärkt? Dann verbreiten Sie Ihre aktuelle Pressemeldung auch über XING. Nutzen Sie dafür den XING Share-Button. Er lässt sich ganz leicht in Ihre Seite einbetten. Eine Anleitung zur Installation finden Sie weiter unten auf der XING-Seite unter Nützliches / XING Share-Button.

Extra-Tipp: Wenn Sie Ihre Pressemeldung an die Mitarbeiter intern verbreiten, bitten Sie diese, auch den XING Share-Button zu drücken. Fügen Sie hierzu den Link zu Ihrer Pressemeldung der E-Mail an die Mitarbeiter bei. Nun kann jeder Mitarbeiter, der auch auf XING vertreten ist, mittels Share-Button die Unternehmensmeldung für seine Kontakte anzeigen.

Fazit: XING hilft Ihnen dabei, Ihr Unternehmen und Ihre Themen bekannter zu machen. Auf XING können Sie Ihre Kunden direkt ansprechen, Ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren und das eigene Unternehmen positionieren.

Dieses Netzwerk ist ideal für das Empfehlungs-Marketing, denn es gibt viele Ansatzpunkte für PR- und Marketing-Aktionen. Nutzen Sie die direkten Wege und die Offenheit der Netzwerk-Mitglieder für News und Aktionen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.