Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

SpyFu weiß, was Ihre Mitbewerber für AdWords ausgeben

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wissen Sie wie viel Ihre Wettbewerber für AdWords Anzeigen ausgeben? ? Auf welche Keywords sie bieten? Welche Keywords ihnen die meisten Websitebesucher bringen?

Mit einem US-amerikanischen Software-Service namens SpyFu können Sie es herausbekommen. Das ist nicht billig – 79 US-Dollar monatlich – aber verrät Ihnen wirklich eine ganze Menge, unter anderem:

  1. Wie viel Geld gibt das Unternehmen täglich für seine AdWords Werbung aus?
  2. Welches sind die Keywords, auf die das Unternehmen bietet?
  3. Welches sind die Keywords, die Besucher auf die Website des Unternehmens bringen?
  4. Was zahlt das Unternehmen für einen Klick im Durchschnitt?
  5. Wie viele Mitbewerber bieten auf die gleichen Keywords?
  6. Auf welche Keywords bieten weitere Mitbewerber?

Einschränkungen:

  • Bei den SpyFu Daten handelt es sich um Schätzungen, Spyfu analysiert geschaltete AdWords Anzeigen und schätzt über deren Platzierung und Häufigkeit die eingesetzten Budgets der Werbungtreibenden. Auch wenn die Schätzungen von den tatsächlichen Ergebnissen abweichen, liefert der Dienst eine Unmenge von Einblicken und Anregungen für die eigene AdWords-Strategie.
  • Leider kann SpyFu nicht zu allen Domains Daten liefern. Wir empfehlen daher, die Software erst einen Monat zu testen, um herauszufinden, ob Sie für Ihr Wettbewerbsumfeld Daten liefert.
Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.