Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Studie der Woche: Warum viele Kunden nur gucken - nicht kaufen

0 Beurteilungen

Erstellt:

Eine aktuelle Studie des amerikanischen Unternehmens iPerceptions befasst sich damit, was Kunden vom Kauf in Online-Shop abhält. Dafür hat das Unternehmen sich 160 Websites angeschaut und analysiert, wie sich die rund 360.000 Nutzer, die diese Seiten besuchten, verhalten haben. Hier einige der wichtigsten Ergebnisse:

 

  • 38,6 % befanden sich noch in der Informationsphase des Kaufprozesses, 17 % waren bereits an dem Zeitpunkt der Kaufentscheidung angelangt.
  • Der Hauptgrund, aus dem ein Kauf nicht zustande kam, war, dass die Kunden nicht das fanden, wonach sie suchten (34 %), Navigation/Usability-Probleme landeten auf Platz 2 (13%) und Versandkonditionen auf Platz 3 (9%)

Empfehlungen der iPerceptions-Forscher: Mehr als ein Viertel aller Nutzer (27%) kommen über Suchmaschinen. Daher sollten Online-Händler darauf achten, nur mit solchen Produkten in den Suchmaschinen zu erscheinen, die sie auch tatsächlich anbieten.

Stellen Sie sicher, dass die Navigation transparent ist und die Besucher schnell Informationen zu den Produkten, zum Kundenservice sowie zu Versandkosten finden. Übersichtliche Strukturen, der einfache Zugriff auf Informationen ist nach Ansicht von iPerceptions CEO Claude Guay ein großer Hebel, Nutzer zu Kunden zu machen.

Übrigens: In den USA arbeitet Amazon derzeit an einer weiteren Vereinfachung des Bestellprozesses. Mehr dazu erfahren Sie in den nächsten Ausgaben.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.