Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Tool-Tipp für Twitter: Nachrichtenflut bändigen, Twitter schneller analysieren

0 Beurteilungen

Erstellt:

von Bernd Röthlingshöfer, Chefredakteur „WerbePraxis aktuell” In meinem Twitter-Netzwerk wurden in den letzten beiden Tagen 1.185 Tweets gepostet. Die wenigsten davon habe ich gelesen. Doch jetzt erledigt das eine Software für mich. Sie filtert die meistbeachteten Tweets heraus und präsentiert mir dann das wirklich Wichtige aus meinem Netzwerk.

Die von einem Berliner Startup-Unternehmen entwickelte Software Tame befindet sich zwar noch in der Betaversion – unter Journalisten ist sie allerdings schon sehr beliebt. Denn Tame hilft dabei, in der Nachrichtenflut von Twitter den Überblick zu behalten. Oder anders gesagt: Tame filtert die Stichwörter und Nachrichten heraus, die Sie per Monitoring im Auge behalten möchten.

24-Stunden-Analyse

Tame analysiert für Sie, was in den letzten 24 Stunden in Ihrer Timeline – also im Nachrichtenstrom der Twitter-Nutzer, die Sie abonniert haben – besonders wichtig ist.

Diesen Analysezeitraum können Sie über einen Schieberegler weiter eingrenzen (von 0 bis 24 Stunden). Die Software wertet dabei aus, welche Tweets und Hashtags häufiger weiterverbreitet werden als andere, und zeigt Ihnen auch, wer Tweets bzw. Re-Tweets gepostet hat und wer welche Hashtags postet.

Vorteil 1: Bessere Auswertung der Timeline

Niemand kann seine Timeline vollständig verfolgen. Interessante Tweets können also allzu leicht untergehen. Tame ermöglicht es, einmal täglich aufgerufen, die wichtigsten Themen der zurückliegenden Stunden zu erkennen und diese nachzulesen.

Vorteil 2: Keine Versäumnis bei Abwesenheit

Haben sich nachts oder während einer Geschäftsreise wichtige Themen ergeben? Jetzt verpassen Sie auch Tweets aus Zeiten nicht mehr, in denen Sie Ihren Nachrichtenstrom nicht verfolgen konnten. Interessant ist das auch, wenn Sie viele ausländische Nachrichtenquellen nutzen. Tame kann Ihnen dann z. B. morgens die Trends und Themen präsentieren, die in den USA oder Asien wichtig waren.

Die Listen-Analyse

Perfekt nutzen können Sie Tame, wenn Sie die abonnierten Twitterer vorher in Listen organisiert haben. Nehmen wir an, Sie verfolgen Nachrichten zu denThemen Marketing, PR, Branchen-News, Wettbewerber und Fachpresse.

Dann sollten Sie für die unterschiedlichen Themen auch unterschiedliche Listen anlegen. So hilft Ihnen Tame zu erkennen, welche Themen bei der Fachpresse oder bei Produktneuheiten in Ihrer Branche Trend sind.

Die Hashtag-Analyse

Dank Tame erkennen Sie auch, welche Hashtags von den von Ihnen verfolgten Twitterern häufig verwendet werden. Das ist nützlich, wenn Sie sich durch eigene Tweets einem Thema anschließen möchten.

Die Nutzer-Analyse

Da Tame Ihnen zu jedem gefundenen Inhalt und Hashtag auch den Nutzer liefert, der ihn gepostet hat, erkennen Sie auch, welche der von Ihnen abonnierten Twitter-Nutzer besonders einflussreich sind. Je mehr ein Tweet zitiert oder weitergereicht wird, desto mehr gewinnt er an Einfluss.

Die globale Analyse

Zusätzlich zur Analyse der eigenen Timeline können Sie Tame auch zur globalen Analyse aller Tweets nutzen. Hier zeigt Ihnen Tame die wichtigsten Inhalte, die am häufigsten verwendeten Hashtags zum Thema und die Nutzer an, die am häufigsten Re-Tweeter wurden.

Was kostet Tame?

Tame gibt es in einer kostenlosen Version, die aber nur über eingeschränkte Analysemöglichkeiten verfügt. Die Version Basic kostet 5 € monatlich und bietet alle erwähnten Funktionen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.