Gratis-Download

Heutzutage ist Online Marketing in vollem Gange und gewinnt immer weiter an neuen Kommunikations- und Verbreitungsmöglichkeiten. Dabei sollte sich...

Jetzt downloaden

Video-Marketing: Selbst machen oder einkaufen?

0 Beurteilungen

Von coupling-media,

Bewegtbild gewinnt als Werkzeug im Marketing weiter stark an Bedeutung. Im Konsumentengeschäft ist das YouTube-Video der neue Standard in der Produktwerbung, im B2B-Geschäft ersetzen Videos mittelfristig gedruckte Anleitungen und Produktblätter.

Der Fachinformationsdienst TrendScanner empfiehlt daher, folgende Aufgabe auf Ihrer Agenda zu setzen:

Bauen Sie intern Kompetenz in der Videoproduktion auf.


Viele der nötigen Fähigkeiten können sich die Mitarbeiter im Selbstlernverfahren aneignen – aber nicht alle! Deshalb sollten Sie Budgets für Schulungen, Ausrüstung (Studio-Raum, Kameras) und zeitliche Ressourcen zur Verfügung stellen.

Die Kosten erscheinen zunächst hoch, sind aber im Vergleich zum Einkauf eines externen Videoteams moderat. Bis zu 90 Prozent aller Projekte lassen sich in Eigenregie stemmen.

Ganz auf das Know-how von Profis können Sie beim Thema Unternehmensvideo jedoch nicht verzichten.


Wann Externe zum Zug kommen sollten, entnehmen Sie der folgenden Aufstellung :

Selbst produzieren können Sie Videos, die in der Rekrutierung eingesetzt werden, zum Beispiel das typische Format „Ein Tag im Leben von …“, bei dem einem Mitarbeiter bei der Arbeit über die Schulter geschaut wird.

Hier ist eine amateurhafte Produktion sogar hilfreich, da sie Authentizität vermittelt. Videos von Messen und Events sowie Team- und Mitarbeitervorstellungen erstellen Sie auch am besten in Eigenregie.

Dafür Profis zu engagieren ist in den meisten Fällen schlichtweg zu kostspielig. Das Gleiche gilt für Video-Interviews und Diskussionsrunden, die intern verwendet werden.

Von Profis produzieren lassen sollten Sie Unternehmensportraits und Werbe-/Promotionvideos.


Hier sind immer wieder Einstellungen gefragt, die sich ohne professionelle Ausrüstung nicht filmen lassen.

Außerdem sind ein solides Konzept und ein Drehplan nötig. Da Projekte wie ein Unternehmensportrait nur relativ selten anstehen, rechnet es sich nicht, das nötige Wissen selbst aufzubauen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Eigene Ideen schützen – Rechte sichern – Im Wettbewerb bestehen

Facebook-Marketing - so nutzen Sie diesen Kanal richtig für Ihr Marketing!

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.